Heiligkreuzsteinach – Unglücksfall – Mann gestürzt und von PKW erfasst – KORREKTUR

Heiligkreuzsteinach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Entgegen der ersten Meldung vom 06.12.2021 war der 74-Jährige am Ende der Zufahrt der Schreinerei und nicht auf dem Gehweg in der Weinheimer Straße gestürzt. Hier wurde er von dem PKW erfasst, dessen 62-Jähriger Fahrer gerade von der Weinheimer Straße auf die stark abfallende Grundstückseinfahrt einbog und den Mann dabei übersah. Der Fußgänger stürzte nach ersten Erkenntnissen vermutlich aufgrund einer körperlichen Ursache. Näheres zu den Verletzungen ist zum Berichtszeitpunkt nicht bekannt. Der Verkehrsdienst Heidelberg ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung. Zeugen des Unfalls können sich unter der Rufnummer 0621 174-4111 an diesen wenden.


  • VIDEOINSERAT
    Heddesheim VR Bank Rhein-Neckar Nachhaltigkeit mit Streuobstwiese

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN