Mannheim – Vorfahrt missachtet, Fahrradfahrer verletzt

        Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagnachmittag kam es im Kreuzungsbereich der Neckarauer und der Paul-Wittsack-Straße zu einem Unfall zwischen einem Fahrrad- und einem Autofahrer. Der 20-jährige Fahrer eines Nissan übersah dabei beim Anfahren gegen 13:40 Uhr einen 22-Jährigen der auf dem Fahrradweg der Neckarauer Straße fuhr. Bei der sofort eingeleiteten Bremsung des Zweirradfahrers fiel dieser dabei über die Lenkstange auf den Boden, während sein Fahrrad gegen den Nissan prallte. Neben geringen Sachschaden, verletzte sich der 22-Jährige bei dem Sturz leicht. Das Polizeirevier Mannheim-Neckarau hat die Unfallermittlungen gegen den Autofahrer aufgenommen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X