Sinsheim – Gewohntes US-Car Treffen erst wieder 2022 – Fans sind auf dem Museumsgelände in Sinsheim trotzdem willkommen

        Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Dass sich jedes Jahr am ersten August-Wochenende der Sinsheimer Museumsplatz in ein Eldorado für die Halter und Fans historischer sowie aktueller US-Automobile verwandelt, ist mittlerweile bekannt. Aus ganz Deutschland und dem umliegenden Ausland kommen normalerweise polierte Chromveteranen und kompromisslose Muscle Cars in den Kraichgau gerollt, um mit Tausenden Besuchern beim US-Car Treffen zu feiern. Doch wie im Vorjahr wird es auch 2021 erneut etwas leiser. Leiser, jedoch nicht stumm: Nachdem das Organisationsteam schweren Herzens beschlossen hatte, dass US-Car Treffen abzusagen, kündeten zahlreiche US-Car-Enthusiasten, per E-Mail, auf Foren oder den sozialen Medien, trotzdem ihr Kommen an. „Die Erfahrung der letzten Jahre hat uns gezeigt, dass das Treffen immer beliebter wird und der Besucherstrom zunimmt. Die derzeitige Lage jedoch hält uns davon ab, das Event wie gewohnt stattfinden zu lassen“, erklärt Projektleiterin Susanne Rieder die Absage.

        „Dass die Besucher mit ihren US-Cars dennoch anreisen, um das Museum zu erkunden, oder einfach einen Kaffee auf der Terrasse zu genießen, freut uns ungemein. Fans halten eben zusammen“, ergänzt Museumspräsident Hermann Layher. So kommen die Museumsbesucher am Samstag und Sonntag, 7. und 8. August, trotzdem in den Genuss, prächtige Cadillacs, kraftvolle Muscle Cars und rostige Hot Rods live zu erleben. Und um den „American Way of Life“-Spirit trotz abgesagter Veranstaltung auch etwas kulinarisch aufleben zu lassen, bietet das Technik Museum Sinsheim ein rustikales BBQ an. „So lässt sich die Zeit bis zum nächsten und hoffentlich regulären US-Car Treffen 2022 leichter ertragen“, so Layher optimistisch. Alle Infos und der neue Termin sind auf www.technik-museum.de/us-car zu finden

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X