Mannheim – Polizeieinsatz in der Carl-Benz-Straße

        Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots)

        In den Nachmittagsstunden kam es ab 15:00 Uhr zu einem Polizeieinsatz in der Mannheimer Neckarstadt. Ein 43-jähriger offensichtlich psychisch verwirrter Mann hatte sich in seiner Wohnung verschanzt und äußerte, sich oder den eintreffenden Kräften der Polizei oder des Rettungsdienstes etwas antun zu wollen. Eine Kontaktaufnahme mit entsprechend geschulten Polizeibeamten kam nicht zustande, so dass eine Spezialeinheit der Polizei zunächst angefordert werden musste. Gegen 18:00 Uhr hatte sich der 43-Jährige wieder beruhigt und konnte ohne Besonderheiten in Gewahrsam genommen werden. Er wurde einer Fachklinik zu einer eingehenden Untersuchung vorgestellt. *mm

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X