• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Speyer – Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann predigt zum Jahresschluss im Dom zu Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. „Gott setzt in uns die Kraft frei, neue Anfänge zu wagen“ Mit Mut, Zuversicht und Gottvertrauen ins neue Jahr, um das Leben anzupacken und zu gestalten: Beim Pontifikalamt zum Jahresschluss leitete Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann aus dem Rückblick auf das vergangene Jahr positive Anstöße für 2018 ab und stärkte die Gläubigen … Mehr lesen

Heddesheim – Kibrom Issac (TSV Rot) gewinnt die 28. Auflage des EDEKA Silvesterlauf Heddesheim

Heddesheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Kibri Issac vom (TSV Rot) gewinnt den 28. EDEKA Silvesterlauf Heddesheim knapp vor dem Deutschen Juniorenmeiter Stefen Ulmrich von der MTG Mannheim. Für die 7,7 Kilometer über die sogenannte Heddesheimer Meile um den Badesee Heddesheim benötigte der Eritreer 23 Minuten und 39 Sekunden und gewann knapp vor dem Deutschen Juniorenmeister Ulmrich … Mehr lesen

Mannheim – Feuerwerkskörper löst Wohnungsbrand aus

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Durlacher Straße in Mannheim ist am Montag, 1.1.2018, um 0.25 Uhr ein Schaden von rund 80.000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand. Die Bewohner der betroffenen Wohnung waren zum Zeitpunkt des Brands nicht zu Hause. Ausgelöst wurde das Feuer vermutlich durch einen … Mehr lesen

Sinsheim – Feuerwerksrakete verursacht Dachstuhlbrand

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Vermutlich eine Feuerwerksrakete hat einen Dachstuhlbrand Montagnacht gegen 0.29 Uhr in Sinsheim-Steinsfurt in der Danziger Straße verursacht. Die Rakete soll nach Angaben eines Zeugen erst gegen ein Fenster und dann in ein rankendes Gebüsch geflogenen sein, das sich entzündete. Die Flammen sollen dann auf die Holzverkleidung des Hauses übergegriffen … Mehr lesen

Mannheim – Jacke vom Körper gerissen und weggerannt

Mannheim / Metropolregion (ots) – Ein 63-Jähriger ist am Sonntag, 31.12.2017, gegen 04.00 Uhr in Mannheim mit der Straßenbahn der Linie 5 von der Innenstadt Richtung Neuostheim unterwegs gewesen, als er an der Haltestelle Fernmeldeturm ausstieg und zu Fuß Richtung Neuostheim weiterging. Dabei sei er von einem Unbekannten eingeholt worden. Dieser Mann habe “Meine Jacke” … Mehr lesen

Heidelberg – Bürgersprechstunde im Stadtteilverein Boxberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Zur ersten Bürgersprechstunde im Neuen Jahr 2018 am 12.01.2017 lädt der Stadtteilverein Boxberg alle Bergbewohner ein. Die Sprechstunden sollen den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben Ihre Probleme und Wünsche/Anregungen direkt vorzutragen. Anwesend sind einige Stadtrate, Bezirksbeiräte und der Stadtteilvereinsvorsitzende vom Boxberg, Ingo Smolka sein Die Sprechstunde findet am Freitag den … Mehr lesen

Weinheim – Weinheimer Feuerwehr startet einsatzfrei ins neue Jahr

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar.
– 2017 mit Heckenbrand in der Sachsenstraße beendet.

[RM] Die Weinheimer Feuerwehr startet einsatzfrei ins Jahr 2018. Im Weinheimer Feuerwehrzentrum feierten die Einsatzkräfte mit Ihren Familien ins neue Jahr und konnten sich ohne Zeitdruck ein frohes Neues wünschen. Parallel zu der Feier waren die freiwilligen Feuerwehrangehörigen aller Abteilungen im Stadtgebiet, wie auch an allen anderen Tagen des Jahres, abrufbereit in Einsatzbereitschaft und konnten auch dort den Jahreswechsel ungestört im Kreise ihrer Freunde und Familien feiern. Da zeigt es sich einmal mehr, dass die Weinheimer nicht nur feiern können, sondern das auch noch sicher und vorsichtig. Der Trend der letzten Jahre setzt sich fort und die Brandeinsätze über Silvester nach Neujahr sinken deutlich. Gerade dieses Jahr mit milden Temperaturen und keinem Niederschlag, sorgen in anderen Städten und Gemeinden meistens eher für einen Anstieg der Brände durch Feuerwerk. Vom Turm des Feuerwehrzentrums beobachteten die Brandschützer das nächtliche Feuerwerk, was sich auch dieses Jahr wieder sehen lassen konnte. Aus Sicht der Feuerwehr wurde nicht nur viel, sondern auch lang bis kurz vor 1 Uhr geböllert.

Während das Jahr ruhig anfing, mussten die Einsatzkräfte aber noch mal an Silvester ran. Den letzten Einsatz fuhr die Abteilung Lützelsachsen-Hohensachsen. Um 23:12 Uhr wurde die Feuerwehr in die Sachsenstraße gerufen. Hier war eine Hecke in Brand geraten, die die Einsatzkräfte mit einem Rohr schnell unter Kontrolle bringen konnten. Somit reichte es auch noch, dass der Einsatz im alten Jahr beendet werden konnte.

Die Abteilung Stadt war am in der Nacht von Samstag auf Sonntag zweimal zu einem Feueralarm im Drei Glocken Center ausgerückt. Die automatische Brandmeldeanlage hatte ein Feuer gemeldet. Die Einsatzstelle wurde erkundet. Es stellte sich heraus, dass durch den Regen Feuchtigkeit in die Rauchmelder gelangte und dadurch die Anlage auslöste. Die Feuerwehr stellte die Brandmeldeanlage zurück und übergab die Einsatzstelle der Haustechnik.

Foto: Sebastian Singer / Text: Ralf Mittelbach

Ludwigshafen – 11-jähriger wirft Böller auf 9-jährigen und verletzt ihn


Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Böllerwurf auf Jungen

(ots) – Der 9-jährige Geschädigte befand sich am 31.12.17, gegen 11:00h zusammen mit seinem 10 Jahre alten Bruder auf dem Theaterplatz, als sie von einem unbekannten, ca. 11 Jahre alten Jungen abgepasst wurden. Dieser warf einen Böller auf den 9-Jährigen wodurch dieser leichte Verbrennungen und Fleischwunden erlitt. Außerdem wurde seine Jacke beschädigt. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Nummer 0621 963-2122 oder per Email piludwigshafen1@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Bis auf wenige, kleinere Vorfälle wegen Böllerwürfen kam es in der Silvesternacht zu keinen weiteren relevanten Ereignissen.

Worms – Palettenstapel gerät in Brand, Anwohner verhindern Schlimmeres

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Am Sonntag, 31.12.2017, gerät gegen 21:30 Uhr ein Stapel Holzpaletten in einem Hinterhof der Frauenstraße in Worms in Brand. Zwei Anwohner, 19 und 53 Jahre alt, werden darauf aufmerksam und greifen sofort beherzt zu Feuerlöschern und können schon vor dem Eintreffen der Feuerwehr einen Großteil der Flammen löschen, wodurch ein … Mehr lesen

Worms – Silvesternacht in Worms

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Im Lauf der Silvesternacht kam es bis in die frühen Morgenstunden im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Worms immer wieder zu einzelnen Auseinandersetzungen zwischen Feiernden, so dass die Polizei einschreiten musste. Ein 35jähriger hatte in Mettenheim schon gegen 23:00 Uhr mit über 2 Promille genug “gefeiert” und musste, nachdem er Bekannte … Mehr lesen

Ludwigshafen – Schlägerei auf dem Berliner Platz

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ludwigshafen (ots) – Am 01.01.2018, gegen Mitternacht wurde eine Massenschlägerei auf dem Berliner Platz in Höhe der Bushaltestellen gemeldet. Vor Ort konnten lediglich noch 3 männliche Personen festgestellt werden, wovon einer leicht an der Unterlippe verletzt war. Zuvor soll es zwischen einer unbekannten Anzahl von Personen nach vorausgegangenen Streitigkeiten zu einer … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Brände in Mutterstadt und Waldsee beschäftigten die Feuerwehr in der Silvesternacht

Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar / Mutterstadt / Waldsee Brände in Mutterstadt und Waldsee (ots) – In der Silvesternacht kam es zu zwei Brandentwicklungen, die im Zusammenhang mit abgebrannten pyrotechnischen Gegenständen stehen. Gegen 01:20 Uhr wurde in der Ruchheimer Straße in 67112 Mutterstadt ein Brand im Bereich des Müllablageplatzes eines Wohnhauses gemeldet. Es konnte festgestellt werden, … Mehr lesen

Grünstadt – Mehrere Straßenlaternen beschädigt

Grünstadt / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – In der Silvesternacht, zwischen 00:50 Uhr und 01:10 Uhr wurden auf dem Asselheimer Dorfplatz in der Langgasse mehrere Straßenlaternen beschädigt. Bei der Tat wurde eine mehrköpfige Gruppe Jugendlicher beobachtet, die jedoch vor Ort nicht mehr festgestellt werden konnten. Die Polizei Grünstadt bittet um Zeugenhinweise zu den Tätern unter: 06359-9312-0

Frankenthal – 30.090,41 Euro für Kinderhospiz Sterntaler übergeben

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Spenden für Kinderhospiz übergeben Einen Betrag von insgesamt 30.090,41 € für das Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen konnte Christel Steiner am 28.12.2017 an die Einrichtung übergeben. An Spenden hatte sie und die Mitwirkenden am 22.12.2017 insgesamt 29.740,41 € gesammelt. Hinzu kommt noch der Erlös aus dem Verkauf an diesem Tag in Höhe … Mehr lesen

Ludwigshafen – AWO:”Fehlende bezahlbare Wohnungen sind sozialer Sprengstoff in Ludwigshafen”

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. AWO Ludwigshafen:Stadtkreisvorsitzender Holger Scharff:”Fehlende bezahlbare Wohnungen sind sozialer Sprengstoff in Ludwigshafen.” “Armut wird auch in Ludwigshafen immer deutlicher sichtbar. Viele Menschen suchen eine bezahlbare Wohnung und finden diese nicht. Miete und die Nebenkosten für eine Wohnung werden immer teurer”,so der AWO Stradtkreisvorsitzende Holger Scharff. Es ist unerträglich, dass die Verantwortlichen in … Mehr lesen

Ludwigshafen – 11 Einsätze der Feuerwehr in der Silvesternacht

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Einsätze zum Jahreswechsel Zum Jahreswechsel musste die Feuerwehr mehrere Einsätze kurz nach Mitternacht gleichzeitig abarbeiten. Insgesamt wurde die Feuerwehr im Zeitraum von 00:00 Uhr bis 05:00 Uhr zu 11 Einsätzen gerufen, es handelte sich im Einzelnen um fünf Flächen- oder Gebüschbrände, drei Brände von Müll- bzw. Kleidercontainern, einen Balkonbrand, eine Alarmierung … Mehr lesen

Mannheim – Erstmeldung: Brand mit elf verletzten Personen in der Neckarstadt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Sonntagabend gegen 21.45 Uhr kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Wohnungsbrand im Erdgeschoss eines 4-stöckigen Mehrfamilienhauses in der Pumpwerkstraße mit elf verletzten Personen. Zwei bewusstlose Personen wurden über das Treppenhaus, eine weitere Person über eine Drehleiter gerettet. Weitere elf Personen konnten ihre Wohnungen nur mit einer … Mehr lesen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN