• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Dossenheim – Vermisste Frau tot aufgefunden – kein Unglücksfall oder Fremdverschulden

Dossenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Die seit Mittwoch, den 22. November 2017 vermisste Frau wurde tot aufgefunden. Spaziergänger waren am 14. Januar 2018 im Bereich des Steinbruchs in Dossenheim unterwegs und hatten einen Leichnam entdeckt. Er wurde geborgen und in das Institut für Rechtsmedizin der Universität Heidelberg gebracht. Durch die Obduktion wurde die Identität … Mehr lesen

Dannstadt-Schauernheim – Faschingsparty im Blue Sun mit DeeJay Stefan und Stargast Tony aus der Pfalz

Dannstadt-Schauernheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Samstag, 27. Januar heißt es in der Sportsbar Blue Sun im Dannstadter Gewerbegebiet “Daschau Ahoi”! Bei der Faschingsparty darf nach herzenslust gefeiert, mitgesungen, getanzt und geklatscht werden. Für die gute Stimmung sorgen DeeJay Stefan und Entertainer Tony aus der Pfalz als Stargast. Der Eintritt ist frei, Verkleidung … Mehr lesen

Wörth – Polizei sucht Zeugen nach einem versuchten Raubüberfall

Wörth / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Eine männliche Person betrat am 25.01.2018, gegen 01:00 Uhr, eine Gaststätte in der Wörther Eisenbahnstraße. Unter Vorhalt einer Waffe forderte der Täter von der Bedienung die Herausgabe von Bargeld. Womöglich abgeschreckt durch die Anwesenheit von zwei männlichen Gästen und der Gegenwehr der Frau rannte der Täter ohne Beute aus der … Mehr lesen

Mutterstadt – Verkehrsunfall mit Flucht – Polizei sucht Unfallzeugen

Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Mittwoch, dem 24.01.2018, im Zeitraum von 14:30 Uhr bis 15:00 Uhr, ereignete sich auf einem Supermarktparkplatz in der Straße “An der Fohlenweide” ein Unfall. Der Unfallverursacher beschädigte, vermutlich beim Parkvorgang, eine geparkte Mercedes-Benz C-Klasse an der vorderen Stoßstange. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1500 Euro. Zeugen, die Angaben … Mehr lesen

Maxdorf – Tasche aus Umkleidekabine gestohlen

Maxdorf / Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Nachmittag des 24.01.2018 entwenden Unbekannte aus einer Umkleidekabine des Kreishallenbades eine dort vergessene Tasche samt Geldbeutel. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 200EUR. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233/313-0 oder der Polizeiwache Maxdorf unter … Mehr lesen

Frankenthal – schwarz-weißes Damenrad der Marke Gepida gestohlen

Frankenthal/ Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Im Zeitraum vom 04.01.2018 bis 21.01.2018, 12:00 Uhr, stehlen bislang unbekannte Täter aus einer nicht verschlossenen Garage im Richard-Wagner-Ring von Frankenthal ein schwarz-weißes Damenrad der Marke Gepida. Das Fahrrad hat einen Wert von 400,- EUR. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion … Mehr lesen

Ludwigshafen – SPD-Fraktionen von Mannheim und Ludwigshafen begrüßen Initiative für eine gemeinsame Verkehrskommission

Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei dem jährlich stattfindenden Treffen der SPD-Gemeinderatsfraktion von Mannheim und SPD-Stadtratsfraktion von Ludwigshafen stand das Thema Verkehr wieder ganz oben auf der Tagesordnung. Schon bei ihrer letzten Zusammenkunft hatten die beiden Fraktionen darüber diskutiert, welche innovativen Ansätze es für den Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs gibt und wie die Folgen … Mehr lesen

Hockenheim – Nächster Ausschuss für Technik, Umwelt und Verkehr am 5. Februar

Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die nächste öffentliche Sitzung des Ausschusses für Technik, Umwelt und Verkehr des Gemeinderates Hockenheim findet am Montag, dem 5. Februar, 17 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses statt. Auf der Tagesordnung stehen vier Punkte: Sanierung von Klassenräumen, Pestalozzischule, Umstellung Beleuchtung auf LED, Verbesserung der Raumakustik, Mitteilungen der Verwaltung, Anfragen aus der Mitte … Mehr lesen

Frankenthal – Vollsperrung in der Ackerstraße

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Von Montag, 29.01.2018 bis Freitag, 2.02.2018, ist die Vollsperrung der Fahrbahn in der Ackerstraße am Anwesen Nr. 7, zwischen dem Neumayerring und der Welschgasse, aufgrund der Durchführung von Balkonsanierungsarbeiten notwendig. Die Zufahrt zur Anliegerstraße parallel zum Neumayerring bleibt gewährleistet und die Ausfahrt erfolgt während der Arbeiten über den Neumayerring. Die Einbahnstraßenregelungen … Mehr lesen

Speyer – Druckwasser im Speyerer Süden

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Rheinpegel sinken, aber der Speyerer Süden wird in den nächsten Tagen unter Druckwasser zu leiden haben. Darüber informiert die Stadtverwaltung in einer kurzen Presse-Information. Betroffen davon sind insbesondere Flächen entlang der Industriestraße und die Kleingartenanlagen im Kugelfang und am Fischergraben. Die Stadtverwaltung empfiehlt den Kleingärtnern, Gartenwerkzeuge und -geräte aus ihren … Mehr lesen

Hockenheim – JUZ: Faschingsdisco entfällt – Öffnungszeiten in den Ferien

Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Faschingsdisco im Jugendzentrum am Aquadrom (JUZ) am Samstag, dem 10. Februar, fällt aus. Das JUZ hat stattdessen normal geöffnet. Es bietet nicht nur an diesem Tag für viele Hockenheimer Jugendliche jede Menge kostenlose und kulinarische Überraschungen. Anschließend geht das JUZ in die Faschingsferien. Die Einrichtung hat ab Dienstag, dem 20. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Desorientierter Mann in Klinik begleitet

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Desorientierter Mann in Klinik begleitet Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat am Dienstagvormittag, 23. Januar 2018, einen 79-Jährigen in die Klinik “Zum Guten Hirten” begleitet. Eine Nachbarin des Mannes hatte bemerkt, dass er in seiner Wohnung in der Nördlichen Innenstadt Essen auf der Herdplatte vergessen hatte und Raumelder anschlugen. Sie gab an, dass … Mehr lesen

Hockenheim – Nachtrag:Lkw-Unfall auf A 6 am Dreieck Hockenheim

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Bei dem Lkw-Unfall auf der A 6, zwischen der Tank- und Rastanlage Hockenheim-Ost und dem Dreieck Hockenheim wurden zwei Lkw-Fahrer verletzt. Nach ihrer notärztlichen Versorgung wurden sie zur weiteren Untersuchung in eine Klinik eingeliefert. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand hatte der Fahrer eines Sattelzuges am Donnerstagvormiitag gegen 9.45 Uhr einen Rückstau übersehen … Mehr lesen

Mannheim – Innenstadt – Fünf Taschendiebstähle, mittels “Antanztrick” Opfer abgelenkt

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Im Laufe des Mittwochs kam es im Bereich Mannheim-Innenstadt zu fünf Taschendiebstählen, welche bei den umliegenden Polizeirevieren zur Anzeige gebracht wurden. Es wurden u.a. hochwertige Smartphones und Geldbörsen entwendet, die die Geschädigten in ihren Jacken, Hosentaschen und mitgeführten Taschen verwahrt hatten. In mehreren Fällen wurden die Geschädigten mittels “Antanztrick” abgelenkt und … Mehr lesen

Neustadt – Entwicklungskonzept für Hambach und Schloss in Arbeit

Neustadt – Hambach / Metropolregion Rhein-Neckar – Für Hambach und das Hambacher Schloss soll ein Integriertes Entwicklungskonzept erstellt werden. Mit dem Konzept soll der Tatsache Rechnung getragen werden, dass das Hambacher Schloss seiner wachsenden Bedeutung als touristisches Aushängeschild der Stadt Neustadt an der Weinstraße als Veranstaltungsstätte für hochrangige politische und kulturelle Aufeinandertreffen sowie als festlicher … Mehr lesen

Wattenheim – Unfall auf der A6 – Glück im Unglück

Wattenheim / Autobahn 6 (ots) – Was am Donnerstag, 25.01.2018, bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 6 in Höhe Wattenheim zunächst dramatisch aussah, endete für den Fahrer eines Smart eher glimpflich. Der 25-jährige war gegen 10:40 Uhr auf der Fahrt in Richtung Mannheim und geriet auf regenasser Fahrbahn ins Schleudern und blieb letztlich auf dem … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Neue Rheinfähre – Rheinfähre Altrip GmbH investiert in neue Fähre


Rhein-Pfalz-Kreis/Altrip/Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar.

Die Fährstelle Altrip-Mannheim wurde im Jahre 1262 erstmals urkundlich erwähnt, 1955 die Rheinfähre Altrip GmbH von der Stadt Mannheim, dem damaligen Landkreis Ludwigshafen und der Gemeinde Altrip unter dem damaligen Geschäftsführer Philipp Hermann Hook gegründet. Das erklärte Ziel war eine zuverlässige Verbindung über den Rhein zwischen der Fährstelle Altrip und Mannheim langfristig zu gewährleiten.

Am 25. Januar 1958 nahm die erste Motorfähre mit einer Kapazität von zehn Autos ihren Betrieb auf. Nach 34 Jahren wurde diese unter Geschäftsführer Willi Kotter durch die jetzige Fähre ersetzt, 2011/2012 um insgesamt sieben Meter verlängert, um seitdem 21 Autos aufnehmen zu können.

Unter dem amtierenden Geschäftsführer Jürgen Jacob steuert die Gesellschaft weiter auf Erfolgskurs. Die Gesellschaft präsentiert sich heute als ein liquides und leistungsfähiges Unternehmen, dass für die Region mit seiner Fährverbindung zwischen Altrip und Mannheim nach wie vor ein wichtiger und geschätzter Partner im regionalen verkehrlichen Angebot ist.
Die Leistungsfähigkeit der Fähre Altrip-Mannheim wird derzeit voll ausgereizt. In den letzten zehn Jahren haben sich die Umsatzzahlen der Rheinfähre Altrip GmbH verdoppelt, jährlich werden -mit steigender Tendenz – 685.000 Autos und 150.000 Personen mit Fahrrädern transportiert.

Vor dem Hintergrund, dass die im Einsatz befindliche Fähre an die Grenze ihrer technischen Betriebszeit gekommen ist, dass insbesondere neben den anstehenden Wartungsarbeiten, gutachterlich bestätige Reparaturarbeiten im sechsstelligen Bereich zu erwarten sind, hat sich die Gesellschafterversammlung der Altriper Rheinfähre mit der Frage des zukünftigen Betriebes befasst.

Die Gesellschaft erwartet durch deutliche Effizienzsteigerungen eine weitere positive Entwicklung, sodass die Gesellschafterversammlung der Rheinfähre Altrip GmbH unter Vorsitz von Bürgermeister Lothar Quast (Mannheim) mit Zustimmung des Vertreters des Rhein-Pfalz-Kreises, Landrat Clemens Körner, auch auf dieser Basis, der Empfehlung der Geschäftsführung folgte und dem Grundsatzbeschluss für die Anschaffung eines neuen -24 Autos fassenden- Fährschiffs für rund 3,5 Millionen Euro zugestimmt hat .Die Entscheidung basiert auf dem Fundament einer sehr guten Liquiditätssituation der Rheinfähre Altrip GmbH und der Tatsache, dass die Gesellschafter für diese Investition nicht zusätzlich Geld aufbringen müssen.

Das neue Fährschiff soll unter anderem mit vier Motoren und vier Antriebspropellern ausgestattet werden, um eine diesbezügliche Wartung bzw. Reparatur auch im Fahrbetrieb durchführen und Ausfälle vermeiden zu können. Mit einer schnelleren Fähre können täglich rund 40 Einzelfahrten (plus 20 Prozent) mehr realisiert werden. Dabei galt es zu beachten, dass die zuständige Wasser- und Schifffahrtsverwaltung vorgibt, dass die bisherigen Ausmaße nicht deutlich überschreiten werden dürfen. Die Altriper Fähre hat eine lange Tradition, die durch die Investition in die Zukunft somit aufrechterhalten werden kann.

Informationen zur Rheinfähre Altrip GmbH finden Sie unter www.rheinfaehre-altrip.com. Bildmaterial zur aktuellen Fähre finden Sie ebenfalls unter www.mannheim.de.

Quelle Rheinfähre Altrip GmbH.

Südliche Weinstraße – Andreas Grell und Stefan Langer neue Abteilungsdirektoren der Sparkasse

Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Andreas Grell (50) und Stefan Langer (32) sind seit Januar die neuen Abteilungsdirektoren der Hauptabteilungen Regionale Märkte und AnlageCenter der Sparkasse Südliche Weinstraße. Sie sind verantwortlich für die umfassende Beratung der Privatkunden – Andreas Grell in allen Geschäftsstellen, Stefan Langer im Private Banking. Beide sind der Sparkassenorganisation bisher ihr ganzes Arbeitsleben lang … Mehr lesen

Schriesheim – 82-Jährige Opfer eines Trickdiebs – vermeintlicher Maler verschafft sich Zugang Polizei sucht Zeugen 25.01.2018

Schriesheim/ Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. 82-Jährige Opfer eines Trickdiebs – vermeintlicher Maler verschafft sich Zugang Polizei sucht Zeugen. eis (ots) – Tatsächlich werden derzeit Malerarbeiten an einem Anwesen im Schillerplatz durch eine Firma ausgeführt. Am Dienstagmittag stellte sich dann ein vermeintlicher Arbeiter dieser Firma – er suchte die rückwärtige Dachterrasse des Mehrfamiliehauses auf – bei einer 82-Jährigen … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises bietet T’ai Chi Ch’uan Einstiegskurs

Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar.Neuer T’ai Chi Ch’uan Einstiegskurs Am 17. Februar 2018 beginnt bei der Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises wieder ein Grundkurs für Frauen und Männer, die gerne T’ai Chi Ch’uan (Taijiquan) – eine Bewegungs-Kunst aus dem alten China – erlernen möchten. Die sanften und ruhig fließenden Bewegungen des T‘ai Chi, bei denen Gewichtsverlagerungen eine wichtige Rolle spielen, … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Pflege und Steigerung der eigenen Lebensenergie mit Quigong

Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In China ist es seit Jahrhunderten üblich, die eigene Lebensenergie mit bestimmten Übungen zu pflegen. Das wird mit dem Begriff “Qigong” bezeichnet und gehört zu den fünf Grundsäulen, auf denen die Traditionelle Chinesische Medizin aufbaut. Zu den Zielen gehören geistige und körperliche Entspannung sowie eine Verbesserung von Achtsamkeit und Konzentration, aber auch Krankheitsprävention … Mehr lesen

Kandel – Zwei Demonstrationen für den 28. Januar 2018 in Kandel angemeldet

Kandel / Metropolregion Rhein-Neckar. Marktplatz wird für Fahrzeuge am Sonntag ab 12.00 Uhr komplett gesperrt Bei der Kreisverwaltung Germersheim sind für Sonntag, 28. Januar 2018, zwei Versammlungen in Kandel angemeldet. Das „Frauenbündnis Kandel“ startet mit einem Demonstrationszug um 15 Uhr in der Lauterburger Straße, zieht dann durch die Bahnhofstraße, die Marktstraße bis zum Marktplatz. Ende … Mehr lesen

Mannheim – Fastenzeit beginnt am 14. Februar

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar.„Wir müssen bewusster mit uns und der Schöpfung umgehen“ So viel du brauchst: Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit beginnt am 14. Februar. Für Dekan Hartmann ist Klimaschutz auch Friedensarbeit Im Mittelpunkt der Fastenzeit steht bundesweit bei neun Landeskirchen der Klimaschutz im Mittelpunkt. An der Fastenaktion mit dem Motto „So viel du brauchst“ beteiligen sich … Mehr lesen

Ludwigshafen – Hochstraße Süd: Lkw-Sperren haben sich bewährt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sperren, die die sanierungsbedürftige Hochstraße Süd von schweren Lkw über 3,5 Tonnen Gesamtgewicht entlasten sollen, erfüllen ihren Zweck. Die Verkehrsteilnehmende haben sich inzwischen weitgehend an die neue Regelung gewöhnt und nutzen die vorgesehenen Umleitungsstrecken. Dies ist die Bilanz eines Gespräches, zudem Bau- und Umweltdezernent Klaus Dillinger am Montag, 22. Januar … Mehr lesen

Hockenheim – Erstmeldung: LKW Unfall am Dreieck Hockenheim – Rückstau !!!

Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Aufgrund eines Lkw-Unfalls sind zwei Fahrstreifen der A 6 am Dreieck Hockenheim in Fahrtrichtung Mannheim blockiert. Der Rückstau beträgt derzeit vier Kilometer. Nach ersten Informationen fuhr ein Lkw am Donnerstagvormittag, gegen 9.45 Uhr an einem Stauende auf einen anderen Lkw auf. Über Verletzte ist noch nicht bekannt.

Seite 1 von 2
1 2
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN