Zuzenhausen – E-Bike-Fahrer kollidiert mit geparktem Pkw – Zeugenaufruf!

Zuzenhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitagabend kam es zu einem Unfall mit einem beteiligten E-Bike-Fahrer, welcher sich bei der Kollision mit einem geparkten Pkw leichte Verletzungen zuzog. Gegen 17:15 Uhr fuhr der 21-jährige E-Bike-Fahrer den Hubweg in Richtung Sudetenstraße entlang, wobei dem Radfahrer ein bislang noch unbekanntes Auto entgegenkam. Auf der Fahrbahnseite des 21-Jährigen befand sich ein ordnungsgemäß geparkter Pkw. Trotz dieser Engstelle verlangsamt der Radfahrer seine Fahrt nicht und blieb bei der Vorbeifahrt an dem parkenden Audi einer 29-Jährigen hängen. Hierbei beschädigte der E-Bike-Fahrer den linken Seitenspiegel des Audi, ehe er sich beim anschließenden Sturz mehrere Schürfwunden zuzog. Am Fahrzeug der 29-Jährigen entstand ein Schaden in Höhe von 250,- Euro; insgesamt wird der bei dem Verkehrsunfall entstandene Sachschaden auf rund 300,- Euro geschätzt. Zu Verkehrsbeeinträchtigungen kam es während der Unfallaufnahme nicht. Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben – insbesondere der noch unbekannte Fahrer des entgegenkommenden Pkw als wichtiger Unfallzeuge – werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261 / 690-0, zu melden.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN