Kaiserslautern – Corona-Ausbruch beim 1. FC Kaiserslautern

        Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern muss einen Corona-Ausbruch vermelden. Nachdem bei einer der regelmäßig durchgeführten Testung auffällige Ergebnisse festgestellt wurden, veranlasste der 1. FC Kaiserslautern umgehend eine PCR-Testung, die sowohl alle Spieler als auch das direkte Mannschaftsumfeld umfasste. Bei dieser Testreihe wurden nun mehrere positive Coronabefunde ermittelt. Darüber hinaus leiden noch weitere Spieler aktuell unter grippalen Infekten. Die Trainingseinheit am Dienstag wurde abgesagt. Die positiv Getesteten befinden sich zurzeit in häuslicher Quarantäne, bislang liegen ausschließlich milde Verläufe vor. Der 1. FC Kaiserslautern kann in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt am Mittwoch, 17. November 2021, den Trainingsbetrieb mit allen negativ getesteten Spielern wiederaufnehmen.

        Der 1. FC Kaiserslautern liegt nach dem 15. Spieltag mit 22 Punkten auf dem sechsten Tabellenplatz, der Abstand zum Tabellendritten SV Meppen beträgt nur zwei Zähler. Tabellenführer ist der 1. FC Magdeburg mit 31 Punkten vor dem VfL Osnabrück mit 27 Zählern. Das nächste Heimspiel für den 1. FC Kaiserslautern wäre am Samstag, 20. November um 14 Uhr, zu Hause im Fritz-Walter-Stadion auf dem Betzenberg gegen den SV Wehen Wiesbaden. Weitere Informationen über den 1. FC Kaiserslautern gibt es unter www.FCK.de.

        Foto: Der 1. FC Kaiserslautern mit Kapitän Jean Zimmer liegt auf dem sechsten Tabellenplatz in der 3. Liga (Foto Michael Sonnick)

        Text Michael Sonnick

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER



        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X