Edenkoben – Raubüberfall

        Edenkoben/Landkreis Südliche einstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Unter Vorhalt eines Messers betraten gestern Abend (03.08.2021, 22.30 Uhr) zwei unbekannte Männer ein Wettbüro in der Staatsstraße und forderten von der Angestellten die Herausgabe des Kasseninhalts. Anschließend flüchteten sie zu Fuß in Richtung Edesheim. Die Unbekannten werden wir folgt beschrieben: Täter 1: ca. 180 cm groß, bekleidet mit einer graublauen Jacke, gleichfarbiger Hose, darunter grüner “Hoodie” (Kapuze über Kopf gezogen), graue Arbeitshandschuhe, helle Schuhe, Mundschutz, Täter 2: ca. 170 cm groß, bekleidet mit einer blauen Jacke mit Kapuze, weiße Hosen, schwarze Schuhe, rote Handschuhe und Mundschutz. Weiterhin führte dieser Täter eine karierte Einkaufstasche mit sich. Zur Klärung des Sachverhalts bittet die Polizei Edenkoben unter der Rufnummer 06323 9550 und die Kriminalpolizei Landau unter der Telefonnummer 06341 2870 um sachdienliche Hinweise: 1. Sind jemandem Personen unmittelbar vor oder nach der fraglichen Tatzeit im näheren Umfeld der Staatsstraße aufgefallen? 2. Hat jemand die Tat beobachtet und kann weitere sachdienliche Hinweise dazu geben? 3. Wer hat sonstige verdächtige Wahrnehmungen vor 22 Uhr gemacht?

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X