Maxdorf – Körperverletzung zwischen Brüdern

        Maxdorf/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil ein 28-Jähriger am 13.04.20 gegen 18:45 Uhr seinen 19-jährigen Bruder dazu überreden wollte, gemeinsam mit ihm und dem Hund spazieren zu gehen, kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen den Beiden. Im Verlauf der Auseinandersetzung schlug der Ältere seinen jüngeren Bruder mit der Hand ins Gesicht und würgte ihn. Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte waren die beiden Parteien jedoch bereits getrennt. Der 19-Jährige erlitt eine blutende Nase, Kratzer am Hals und eine Schürfwunde am Knie. Der 28-Jährige muss sich nun wegen Körperverletzung strafrechtlich verantworten.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          NACH OBEN SCROLLEN
          X