Ludwigshafen – Online-Terminvereinbarung für Leistungen der Bürgerdienste verfügbar – Neue Aufrufanlage im Bürgerbüro im Rathaus soll Wartezeiten reduzieren und effizientere Planung ermöglichen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Bürgerinnen und Bürger können seit Montag, 21. Januar 2019, online Termine für Leistungen des Bürgerbüros im Rathaus vereinbaren. Unter der Internetadresse https://tevisweb.ludwigshafen.de können die Nutzerinnen und Nutzer – frühestens für den Folgetag – einen Termin buchen. Der Link ist ebenfalls auf www.ludwigshafen.de unter der Rubrik Bürgerservice zu finden. Ebenso können Terminbuchungen über die einheitliche Behördennummer 115 erfolgen. Als zusätzlichen Service erhalten die Bürgerinnen und Bürger einen Tag vor dem gebuchten Termin per E-Mail nochmals eine Erinnerung mit der vierstelligen Terminkennung zugeschickt. Diese Terminkennung wird benötigt, um sich zum vereinbarten Termin am Anmeldeterminal des Bürgerbüros im Rathaus zu registrieren. Für folgende Leistungen können Termine vereinbart werden: Abmeldung Wohnung, Anmeldung Wohnung, Kinderreisepass, Personalausweis, Reisepass, Vorläufiger Personalausweis, vorläufiger Reisepass, Beglaubigung, Bewohnerparken, Führungszeugnis, Gewerbezentralregisterauskunft für Privatpersonen und Meldebescheinigung. Die Möglichkeit zur Terminvereinbarung besteht ausschließlich für das Bürgerbüro im Rathaus.

Das Bürgerbüro im Rathaus hat eine neue Aufrufanlage in Betrieb genommen, um Wartezeiten zu reduzieren und Terminvereinbarungen zu ermöglichen. Das Anmeldeterminal befindet sich nun vor der Eingangstür des Bürgerbüros. So können montags und donnerstags – also an den Tagen wenn das Bürgerbüro über die Mittagszeit geschlossen ist – schon vor der Öffnung am Nachmittag Wartemarken gezogen werden; dadurch sollen beispielsweise Warteschlangen vermieden werden. Neu ist auch, dass die Wartemarken einen QR-Code enthalten, der mit Smartphones gescannt werden kann sowie der Kundin und dem Kunden anzeigt, wie viele Wartende noch vor ihr oder ihm an der Reihe sind.
“Mit der Möglichkeit zur Online-Terminanmeldung bietet die Stadtverwaltung den Bürgerinnen und Bürgern einen zeitgemäßen und modernen Service, der Behördengänge erleichtert”, betont Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck. “Die umgesetzten Neuerungen steigern die Kundenfreundlichkeit bei den Bürgerdiensten und erhöhen gleichzeitig die Effizienz, mit der die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger bearbeitet werden können”, hob Beigeordneter und Kämmerer Andreas Schwarz hervor.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

    >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Mannheim – Gute Nachrichten: Der Vermisste aus St.Leon-Rot wurde aufgefunden

    • Mannheim – Gute Nachrichten: Der Vermisste aus St.Leon-Rot wurde aufgefunden
      Mannheim / St.Leon-Rot / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Vermisste wurde im Laufe des Samstagmittags von einem Passanten angetroffen. Er wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Dem Vermissten geht es den Umständen entsprechend gut. Der Hund wurde ebenfalls wohlbehalten angetroffen. INSERATwww.mannheim.de»

    • Frankfurt – Vermisstenfahndung – Polizei bitte um Mithilfe

    • Frankfurt – Vermisstenfahndung – Polizei bitte um Mithilfe
      Frankfurt – (dr) Seit Freitag, den 01. Juli 2022, wird der 67-jährige Dario Carrasco Rivero vermisst. Er ist am Abend von einem Spaziergang mit dem Hund nicht nach Hause zurückgekehrt. Herr Carrasco Rivero ist stark demenzkrank und daher vermutlich orientierungslos. INSERATwww.mannheim.de Er ist circa 1,70 Meter groß, hat schulterlange schwarze Haare und ein südamerikanisches Aussehen. ... Mehr lesen»

    • Lingenfeld – Schwan-Ausflug mit Happy End

    • Lingenfeld – Schwan-Ausflug mit Happy End
      Lingenfeld / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERATwww.mannheim.de Den Samstagmorgen hatte sich der Schwan, der auf der Germersheimer Straße zwischen Lingenfeld und Germersheim umherlief, sicher auch anders vorgestellt. Verkehrsteilnehmer meldeten das verwirrte Tier, als es auf der Kreisstraße herumlief. Polizeibeamte der PI Germersheim begleiteten den Schwan anschließend fußläufig zurück zum Altrheinarm, an welchem er ... Mehr lesen»

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Verfolgungsfahrt in Dannstadt

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Verfolgungsfahrt in Dannstadt
      Dannstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATwww.mannheim.de Am 30.06.2022 gegen 12:15 Uhr kam es in der Ortslage Dannstadt zu einer Verfolgungsfahrt. Hierbei befuhr der 22 jährige Fahrzeugführer mit überhöhter Geschwindigkeit die Abfahrt der A 65 und überholte dabei zwei weitere Verkehrsteilnehmer ohne auf den entgegenkommenden Verkehr zu achten. Im weiteren Verlauf überfuhr der schwarze BMW ... Mehr lesen»

    • Lampertheim – Mann durch Messerstich verletzt

    • Lampertheim – Mann durch Messerstich verletzt
      INSERATwww.mannheim.de Lampertheim / Südhessen / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) – Zu einer körperlichen Auseinandersetzung führte ein zunächst verbaler Streit zwischen zwei Männern, die am Freitagabend (01.07.) gegen 19.15 Uhr in Lampertheim in der Nähe des Bahnhofs aufeinandertrafen. Im Verlauf der Auseinandersetzung, an der noch weitere Personen beteiligt waren, wurde ein Messer eingesetzt. Hierdurch erlitt ein Beteiligter Verletzungen, ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN