Mannheim – Sportlerinnen und Sportler 2021 ausgezeichnet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.

Sie haben einen deutschen Meistertitel erzielt, kamen bei einer Europameisterschaft auf die Plätze eins bis drei oder hatten sich die Teilnahme an einer Weltmeisterschaft oder gar bei den Olympischen Spielen gesichert: Rund 40 Mannheimer Sportlerinnen und Sportler wurden im Beisein von rund 50 Gästen gestern Abend für ihre herausragenden sportlichen Leistungen im Jahr 2021 ausgezeichnet. Der gesellige Ehrungsabend fand erstmalig auf einem Ausflugsschiff auf dem Neckar statt.

„Der Abend hat einmal wieder gezeigt, dass sich Mannheim als Sportstadt alle Ehre macht. Nicht nur die große Bandbreite an Sportarten, auch der erzielte Erfolg ist beeindruckend. Trotz pandemiebedingter Einschränkungen haben die Athletinnen und Athleten alles gegeben und wurden für ihren Fleiß belohnt“, resümierte Sportbürgermeister Ralf Eisenhauer, der gemeinsam mit Dr. Sabine Hamann, der Vorsitzenden des Sportkreises Mannheim e.V., die Urkunden überreichte.

Bereits Anfang Juni waren die Sportler des Jahres sowie die verdiente Persönlichkeit des Mannheimer Sports in einer seperaten Veranstaltung geehrt worden. Auch die Sportabzeichenehrung war noch vor der Sommerpause erfolgt.
Quelle Stadt Mannheim

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN