Ludwigshafen – Grüne: Nahversorgung für den südlichen Hemshof in Gefahr

        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.

        Wie es aussieht, werden alle Befürchtungen beim Abriss des Rathauscenters wahr. Für den bald geschlossenen Rewe wird es erstmal keinen Ersatz geben. Der Zugang zur Innenstadt und zur Straßenbahnhaltestelle ist für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen nur mittels eines größeren Umwegs über den Europaplatz möglich.
        Seitdem der Abriss beschlossene Sache ist, melden sich die Grünen im Ortsbeirat der Nördlichen Innenstadt mit Anfragen und Anträgen zum Thema Nahversorgung zu Wort. Gisela Witt, Stadtratsmitglied der Grünen und Vorsitzende der Grünen Fraktion im Ortsbeirat: „Seit eineinhalb Jahren werden wir vertröstet und erhalten immer wieder die Antwort, dass aussichtsreiche Gespräche mit den in Frage kommenden Einzelhändlern laufen würden. Wenige Wochen vor der Schließung des Rathaus-Centers zum Jahresende ist immer noch unklar, wie die Lücken geschlossen werden sollen, die der Rewe und die anderen Läden im Center ab 31. Dezember 2021 hinterlassen werden. Das Versprechen, die Nahversorgung im Hemshof zu sichern, hat die Stadtverwaltung eindeutig gebrochen.”

        Die Grünen der Nördlichen Innenstadt kritisieren, dass die Konsequenzen des Rathaus-Center-Abrisses nur spärlich und sehr spät bekannt werden. Auch wird es – wie ursprünglich angekündigt – keinen direkten Weg durch den Abrissbereich in die Innenstadt geben. Künftig müssen die Menschen im südlichen Bereich des Hemshofs einen Umweg über den Europaplatz laufen, um in die Innenstadt zu gelangen. Gisela Witt: „Der Hemshof wird für viele Jahre von der Innenstadt und von der Nahversorgung abgehängt sein. Die Stadt muss dringend, vor allem für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, einen Weg zu den täglichen Einkäufen ermöglichen.“
        Quelle Die Grünen im Rat

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X