Neustadt an der Weinstraße – Kunigunde. Zum 350. Geburtstag – Schaufensterausstellung im Klemmhof in Neustadt an der Weinstraße vom 21. September bis 15.November 2021

        Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kulturabteilung zeigt in den Schaufenstern im Klemmhof Arbeiten der Künstlerinnen Christina Gehrig, Gabriele Köbler, Vlada Hauser. Die Ausstellung ist dem 350. Geburtstag der legendären Retterin der Stadt Neustadt, Kunigunde Kirchner, gewidmet. Die Künstlerinnen zeigen in ihrem Werk unterschiedliche Positionen zum Thema von Weiblichkeit. Christina Gehrigs Arbeiten sind fragil und ästhetisch. Ihre bevorzugten Materialien sind Filz, Schafswolle und Textilien, verbunden mit dazu im Kontrast stehenden Metallen. So auch Ihre Arbeit „Umhüllung“, die in der Klemmhofausstellung gezeigt wird. „Wenn ich mein Material fühle, trete ich ein in eine innere Welt von Freiheit.“, so beschreibt Christina Gehrig ihr Werk. Sie erspürt in Ihrer Arbeit die Materialien, fordert mit warmer Farbigkeit auf zu genauem Hinschauen und Einfühlen.

          Valda Hausers Bild „Widma“ zeigt weibliche Anmut. In blauer Farbigkeit, Öl und Acryl auf Leinwand, hält Hauser ihre Figuren und die Landschaft in wasserartiger Andeutung. Gabriele Köblers Frauenbild ist selbstbewusst, geprägt von Schönheit und Stärke, die ihrem Werk magische Anziehungskraft verleihen. Diese Ausstrahlung geht auch von der im Klemmhof gezeigten „Deborah“ aus. Ein anmutiges Portrait eines schwangeren Modells in Feinbeton und Farbe. Die Kulturabteilung der Stadt widmet dem Thema „Kunigunde“ im September und Oktober eine Reihe von Konzerten, Lesungen, einen Vortrag Gerhard Hofmanns und eine Kurzfilmaufführung, die Teil des Programms NEUSTART KULTUR IN NEUSTADT zur Förderung der Kulturszene Neustadt sind. Die Ausstellung „Kunigunde. Zum 350. Geburtstag.“ läuft noch bis zum 15. November 2021, dem 350. Geburtstag Kunigunde Kirchers. Zeitgleich werden auf Bannern mit Fotoportraits Akteure der Kulturszene in Neustadt vorgestellt: der Musiker und Komponist Peter Tilling, Sängerinnen der Pfälzischen Kurrende, der Konzertveranstalter Christoph Schmid und Stefan Krumm-Dudenhausen, Bühnentechniker des Saalbaus.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Edeka Scholz


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS NEUSTADT

            >> Alle Meldungen aus Neustadt a.d. Weinstraße


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Neustadt/Weinstraße – Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

            • Neustadt/Weinstraße – Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall
              Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 21. Oktober beanzeigte der 25-jährige Geschädigte eine Verkehrsunfallflucht zu seinem Nachteil im “Maconring” in Neustadt. Zwischen 07:30 Uhr und 08:20 Uhr habe der Mann sein Fahrzeug an der Straße geparkt. Nachdem er einen lauten Knall wahrgenommen habe, sei er zu seinem Fahrzeug zurückgekehrt und habe festgestellt, dass die linke Fahrzeugseite erheblich beschädigt ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – ERSTMELDUNG: Unfall Lagerhausstraße – Aktuell Lagerhausstraße wegen Bergungs und Aufräumarbeiten gesperrt

            • Ludwigshafen – ERSTMELDUNG: Unfall Lagerhausstraße – Aktuell Lagerhausstraße  wegen Bergungs und Aufräumarbeiten gesperrt
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Heute Mittag kam es zu einem Unfall in der Lagerhausstraße. Aktuell sind Polizei, Rettungskräfte und Feuerwehr vor Ort. Die Lagerhausstraße ist aktuell wegen Unfallaufnahme/Bergungsarbeiten gesperrt. Näheres ist aktuell noch nicht bekannt. Es wird nachberichtet.»

            • Worms – Wormser Einzelhandel mit zahlreichen Aktionen zum Mantelsonntag Autoausstellung, Sonderangebote und Konzerte

            • Worms – Wormser Einzelhandel mit zahlreichen Aktionen zum Mantelsonntag Autoausstellung, Sonderangebote und Konzerte
              Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit kreativen Aktionen und Rabatten lockt der Wormser Einzelhandel beim Aktionswochenende mit verkaufsoffenem Mantelsonntag am 31. Oktober in die Innenstadt. Vier Autohäuser aus der Region präsentieren auf dem Marktplatz ihre neuesten Modelle und am Obermarkt und dem Parmaplatz beleben Wormser Schaustellerinnen und Schausteller die Plätze mit dem Allerheiligenmarkt. Weitere gastronomische Stände finden sich ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – HWG LU: Neuer Präsident und neue Kanzlerin gewählt

            • Ludwigshafen – HWG LU: Neuer Präsident und neue Kanzlerin gewählt
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Senat der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) hat gestern einen neuen Präsidenten und eine neue Kanzlerin gewählt: Prof. Dr. Gunther Piller, derzeit Dekan des Fachbereichs Wirtschaft an der Hochschule Mainz, folgt demnach im März 2022 Prof. Dr. Peter Mudra als Präsident der Hochschule nach. Als Kanzlerin steht ... Mehr lesen»

            • Mannheim – SV Waldhof Mannheim arbeitet den Corona-Ausbruch auf

            • Mannheim – SV Waldhof Mannheim arbeitet den Corona-Ausbruch auf
              Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der SV Waldhof Mannheim 07 hat sich in den vergangenen Tagen intensiv mit der Aufarbeitung der Coronainfektionen rund um die 1.Mannschaft beschäftigt. Hierzu wurden in den letzten Tagen unter Beteiligung von Mitgliedern des Aufsichtsrates, des Präsidiums e.V. und der Geschäftsführung zahlreiche Gespräche mit Mitarbeitern des SV Waldhof Mannheim 07 und den an der ... Mehr lesen»

            • Mannheim-Rheinau – 37-Jähriger verliert Kontrolle über PKW

            • Mannheim-Rheinau/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochmorgen gegen 10:30 Uhr befuhr ein 37-Jähriger die B36 von Mannheim kommend in Fahrtrichtung Schwetzingen, als er auf Höhe der Rheintalbahnbrücke die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Vermutlich infolge Unachtsamkeit kam der 37-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Mitsubishi gegen die dortige Schutzleitplanke. An dem PKW entstand ... Mehr lesen»

            • Frankenthal – Sturmbedingte Einsätze im Stadtgebiet Frankenthal

            • Frankenthal – Sturmbedingte Einsätze im Stadtgebiet Frankenthal
              Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Für bislang 10 sturmbedingte Einsätze sorgte der erste Herbststurm Ignatz am heutigen Vormittag ((Stand 13:00 Uhr)) in Frankenthal, welche glücklicherweise KEINE Verletzten zur Folge hatten. Acht der Einsätze bezogen sich auf umgestürzte Bäume, bzw. abgebrochene größerer Äste. Zwei Einsätze betrafen gelockerte Bleche, bzw. einen Edelstahlkamin auf bzw. an Dächern. Im Bereich des Mina-Karcher-Platzes ... Mehr lesen»

            • Limburgerhof – Hilfeleistung durch die Polizei

            • Limburgerhof/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Abend, gegen 21:30 Uhr, teilt ein aufmerksamer Passant eine vermeintlich schlafende Person vor einer Tiefgarage in der Von-Denis-Straße mit. Vor Ort konnte durch die Beamten festgestellt werden, dass ein 78-Jähriger mit seinem Rollstuhl in die Tiefgaragenabfahrt geraten und hierbei gestürzt ist. Durch den Sturz zog sich der Herr eine Verletzung im ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Vorsicht vor SMS-Betrügern

            • Ludwigshafen – Vorsicht vor SMS-Betrügern
              Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 40-Jähriger hat am Mittwoch, 20. Oktober, gemeldet, dass er bereits am 4. Oktober eine betrügerische SMS erhalten hatte. Seitdem würden von seinem Handy diverse Textnachrichten verschickt, in denen von Paketzustellungen die Rede sei. In der ursprünglichen sogenannten Smishing-Nachricht wurde der 40-Jährige informiert, dass er eine Sprachnachricht erhalten habe, woraufhin er auf den ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Verkehrskontrollen in Ludwigshafen

            • Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einer Verkehrskontrolle in der Mottstraße sind am Mittwoch, 20. Oktober, zwischen 11.15 und 12.30 Uhr mehrere Verstöße registriert worden. Zehn Personen waren nicht angeschnallt, fünfmal wurde während der Fahrt das Handy benutzt, in einem Fall war ein Kind nicht ordentlich gesichert, und an einem Fahrzeug wurden Mängel festgestellt. Die Polizei wird auch ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X