Ladenburg – Radschnellweg Heidelberg – Mannheim: Öffentliche Informationsveranstaltung am 22. Juni 2021

        Ladenburg / Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Radschnellweg Heidelberg – Mannheim: Öffentliche Informationsveranstaltung am 22. Juni 2021
        Das Regierungspräsidium Karlsruhe plant zwischen Heidelberg und Mannheim einen Radschnellweg. Die ausgewählte Strecke verläuft im Abschnitt Mannheim bis Ladenburg nördlich des Neckars, quert von Ladenburg aus den Neckar entlang der derzeit im Bau befindlichen L 597 in Richtung Seckenheim und führt weiter von Seckenheim über Edingen nach Heidelberg.
        Am Dienstag, den 22. Juni 2021 von 19.00 Uhr bis ca. 21.15 Uhr lädt das Regierungspräsidium Karlsruhe alle Interessierten zu einer digitalen Informations-Veranstaltung zum Radschnellweg Heidelberg – Mannheim ein. Bei der Veranstaltung werden die Ergebnisse der Detailplanung vorgestellt und Einblicke gegeben, wie der Straßenraum an konkreten Stellen gestaltet sein wird. Anschließend haben alle Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen und Anregungen direkt mit dem Planungsteam zu besprechen.
        Um Anmeldung unter www.radschnellweg-hd-ma.de/info wird gebeten. Weitere Informationen zum Projekt „Radschnellweg Heidelberg – Mannheim“ finden sich auf der Projekthomepage unter www.radschnellweg-hd-ma.de/


        • VIDEOINSERAT
          Mutterstadt geht bei Digitalisierung der Grundschulen voran

        Quelle Ladenburg

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X