Schifferstadt – Schifferstadt feiert Rettichfest-to-go

        Rhein-Pfalz-Kreis / Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Rettichfest zu Hause feiern
        Rettichfest-to-go


        • VIDEOINSERAT
          Mutterstadt geht bei Digitalisierung der Grundschulen voran

        Schon zum zweiten Mal fällt das beliebte Schifferstadter Rettichfest der Corona-Pandemie zum Opfer. Aber kein Grund zum Trübsal blasen: Rettichfest feiern geht auch anders – und zwar zu Hause und coronakonform! Am Samstag, 5. Juni bieten die Schifferstadter Vereine das „Rettichfest-to-go“ an.
        Mit einer liebevoll zusammengestellten Box für 19,90 Euro werden die Vereine unterstützt, die sonst auf dem Festplatz bewirten. Sie ist mit verschiedenen Utensilien gefüllt, um das Rettichfest zu Hause zu feiern.
        Gedacht ist an alles, was zu einem zünftigen Rettichfest dazugehört: Ein Bier der Eichbaum Brauerei, inkl. einem Glas in einer hochwertigen Verpackung, ein Bündel Schifferstadter Rettich (rot oder weiß), eine Broschüre über Rettich, Rettichanbau und die Schifferstadter Rettichgeschichte, ein Lebkuchenherz, ein Päckchen Wunderkerzen für das Feuerwerk zu Hause und natürlich eine warme Grillspezialität direkt bei den Vereinen. Zusätzlich gibt es noch einen Gutschein über fünf Euro, der im kommenden Jahr bei allen Teilnehmern/Schaustellern beim Rettichfest 2022 eingelöst werden kann. Verpackt ist alles sicher in einer großen Box unter dem Motto „Rettichfest-to-go“.
        Die Boxen und zusätzliche leckere Spezialitäten „to go“ gibt es am Samstag, 5. Juni von 11-18 Uhr bei folgenden Vereinen:
        • FSV13/23 e.V. (gemeinsam mit dem TTC Schifferstadt), Dudenhofener Str. 8
        • Freiwillige Feuerwehr Schifferstadt, Amselweg 61
        • Karnevalsgesellschaft Schlotte e.V., Am Waldfestplatz 11
        • MGV 1854 e.V., Zwerchgasse 6
        Einen zusätzlichen Verkaufstag legen Bürgermeisterin Ilona Volk, Rettichkönig Tobias I., Wolfgang Knobloch (KUS) und Hermann Magin (MGV 1854 e.V.) am Freitag, 4. Juni ein. Denn dann wird die Box zwischen 9-12 Uhr auch auf dem Wochenmarkt verkauft. Anstelle einer warmen Grillspezialität enthält sie dann aber typischen Schifferstadter Rettichknorze – frisch gebacken.
        Unter allen verkauften Boxen gibt es wertvolle Preise zu gewinnen wie einen hochwertigen Weinständer oder Schmagges-Gutscheine im Wert von je 150 €. Verkauft wird die Box für 19,90 €, der Erlös kommt umfänglich den Vereinen für ihre Vereinsarbeit zu Gute.

        Quelle Schifferstadt Stadtverwaltung

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X