Neustadt – Frau durch Hundebiss verletzt

        Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag den 02.08.2020 gegen 19:50 Uhr wurde in der Straße An der Eselshaut in Mußbach eine 50-jährige Frau durch einen Hund verletzt. Sie wurde nach bisherigem Ermittlungsstand von einem Labradormischling zunächst angesprungen und in den rechten Unterarm und in die rechte Wade gebissen. Sie wurde durch den Rettungsdienst ärztlich versorgt. Der Labradormischling war scheinbar nur kurz von seinem Besitzer von der Leine befreit worden. Zwei Zeugen kamen der Frau zu Hilfe. Der 57-jährige Hundehalter war vor Ort, der Labradormischling wurde vor Eintreffen der Polizei nach Hause gebracht. Eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung wurde eingeleitet und die zuständige Ordnungsbehörde der Stadt wird informiert.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Sparkasse Vorderpfalz

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X