Weinheim – Für das schönste „Ja“ des Lebens

        thomas bies...standesamt_mit Namen 2 (003)Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Stadt Weinheim gibt schicke Broschüre „Heiraten in Weinheim“ mit wichtigen Tipps gedruckt und online heraus

        Muss man heutzutage noch ein Aufgebot bestellen, wenn man heiraten will? Wie hoch sind die Gebühren? Welche Unterlagen müssen mitgebracht werden? Wer darf Trauzeuge sein? Wie viele Gäste dürfen mit ins Trauzimmer? Tatsache ist: Vor dem „Ja-Wort“ stehen viele Fragezeichen. Das hat sich im Laufe der Jahre nicht geändert. Schließlich wird Heiraten im Allgemeinen nicht zur Routine.
        Nicht einmal in Weinheim an der Bergstraße, wo seit vielen Jahren in Scharen geheiratet wird. Die Zweiburgenstadt ist in Baden-Württemberg die „Hochzeits-Hochburg“ mit rund 500 Trauungen pro Jahr – im Verhältnis zur Einwohnerzahl ist das ein Landesrekord. Das Weinheimer Standesamt bietet dazu einen beachtlichen Service. Nicht nur, dass auch an Samstagen geheiratet werden kann und zum Beispiel auch auf den Burgen mit Blick auf die Stadt und die Rheinebene.
        Erneut hat die Stadt jetzt unter dem Titel „Heiraten in Weinheim“ eine ebenso unterhaltsame wie informative „Hochzeitsbroschüre“ herausgebracht mit allen wichtigen Infos zum schönsten Tag des Lebens eines Liebespaares. In einer modernen Aufmachung kommt das fast 40-seitige Heft mit vielen Tipps und lebensfrohen Bildern daher; übrigens in Druckform, aber auch zum Download auf www.weinheim.de
        und auf www.heiraten-in-weinheim.de
        Der Leser findet individuelle auf Weinheim zugeschnittene Infos, aber auch allgemeine rechtliche Hintergründe. Dazu aber auch Tipps für das optimale Hochzeitsfest: Über die Kirchen, das herrliche Trauzimmer im Schlossturm, andere Trauungsorte (wie jenen barrierefreien im Gelben Salon des Schlosses), aber auch Anregungen für das passende Outfit, Fotomotive und die Sehenswürdigkeiten der Stadt, die in der Erinnerung des Paares und der Hochzeitsgesellschaft möglichst lange präsent sein will. Sogar über die Tradition des Hochzeitswalzers und der Hochzeitstorte wird berichtet, auch die Planung der Flitterwochen ist ein Thema.
        Direktlinks zum Download: http://www.weinheim.de/,Lde/Startseite/Buergerservice/Standesamt.html und http://www.heiraten-in-weinheim.de/broschuere/

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X