Rhein-Neckar – Heute der Region

        Ludwigshafen – Radarkontrollen vom 8. September Die Stadt Ludwigshafen nimmt in folgenden Stadtteilen Radarkontrollen vor. Montag, 8. September: Edigheim, Oppau, Pfingstweide, Friesenheim und MitteLudwigshafen –
        Montag, 08.09.2008 um 19:00 Uhr im AWO-Heim in der Forster Straße. Im Rahmen des Diskussionsforums „Nah bei den Menschen“ beantwortet der Landtagsabgeordnete und Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Vorderpfalz, Günther Ramsauer, im direkten Gespräch Fragen zu aktuellen Themen der Landes- und Bundespolitik. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind hierzu herzlich eingeladen.
        Landau – Fahrbahnoberflächen werden instand gesetzt
        Voraussichtlich vom 8. September an wird der Fahrbahnbelag der Kolmarer Straße, der Münsterstraße, der Kaysersbergstraße und der Hagenauer Straße (nördliches Teilstück) bearbeitet. Eine durch die Stadt beauftragte Spezialfirma wird bituminöse Feinbeläge mit dünnen Schichten auf den Fahrbahnen aufzubringen. In Abhängigkeit der Witterung kann sich der Beginn der Arbeiten leicht verschieben. Innerhalb von 20 Arbeitstagen sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Im Zusammenhang mit diesen Arbeiten wird eine kurzfristige Sperrung der betroffenen Straßen oder entsprechender Teilstücke und damit auch der angrenzenden Grundstückseinfahrten erforderlich sein. Entsprechende Halteverbote sind deshalb unumgänglich. Der Busverkehr wird aufrecht erhalten. Das Stadtbauamt weist darauf hin, dass vor den Garagen Fahrzeuge geparkt sein können, wenn sie nahe am Garagentor stehen und zur Fahrbahn hin noch ausreichend Platz für den Einbauwagen vorhanden ist. Die betroffenen Anlieger werden für die Unannehmlichkeiten im Rahmen der Baumaßnahme um Verständnis gebeten.
        Heidelberger Woche der Energie startet
        Am Montag, 8. September, startet die „Heidelberger Woche der Energie“. Von 18 Uhr bis 20 Uhr stehen zu folgenden Themen Experten Rede und Antwort am Telefon:
        •        Sanierung, Lüftung und Schimmel, Erneuerbare Energien: Alex Pingel, Heidelberger Netzwerk Energieberatung, Telefon               06221 58-18010       
        •        Thermografie, Luftdichtigkeit / Blower-Door, Sanierung, Energieausweis: Dr. Michael Cischek, Heidelberger Netzwerk Energieberatung, Telefon               06221 58-18271        
        •        Außenwanddämmung: Siegfried Schäfer, Innungsobermeister, Telefon               06221 58-18000       
        •        Energieförderprogramm der Stadt Heidelberg: Ralf Bermich, Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie der Stadt Heidelberg, Telefon               06221 58-18270       
        Außerdem startet am Montag die Ausstellung der „Heidelberger Klimaschützer“ bei den Heidelberger Stadtwerken, Kurfürsten-Anlage 42-50 (täglich 8 Uhr bis 17 Uhr).
        Und: Der Countdown für die Gewinnaktion „Gesucht: Heidelbergs ältester Kühlschrank“ läuft. Noch bis einschließlich Dienstag, 9. September (Poststempel), können alle Heidelberger Bürgerinnen und Bürger ihr altes Gerät „anmelden“. Der Gewinner erhält einen neuen A++-Kühlschrank, den der Media Markt in der Hebelstraße 22 zur Verfügung stellt. Zehn weitere Einsender erhalten vom Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie der Stadt je einen Gutschein über 100 Euro beim Kauf eines A++-Kühlschranks. Zur Teilnahme benötigt werden ein Foto sowie Angaben zu Hersteller, Typ, Baujahr und Größe des Kühlschrankes. Dazu können alte Quittungen, Betriebsanleitungen oder die Angaben auf dem Typenschild eingereicht werden. Das Ganze dann per Post schicken an KliBA, Wieblinger Weg 21, 69123 Heidelberg, oder per E-Mail an iee@kliba-heidelberg.de, Stichwort: Ältester Kühlschrank. Weitere Informationen zur Aktionswoche und der Gewinnaktion gibt es im Internet unter www.heidelberg.de.

        Ludwigshafen – Badesaison im Freibad endet
        Im Freibad am Willersinnweiher endet die diesjährige Badesaison am Sonntag, 7. September 2008. Die Tore des Freibades sind damit ab Montag, 8. September 2008, geschlossen. Das Hallenbad Oggersheim öffnet am Dienstag, 9. September 2008, für den Badebetrieb. An die-sem Tag beginnt ab 15 Uhr auch der Karten-Verkauf für die Schwimm-kurse und ab 17 Uhr der Karten-Verkauf für die Aqua-Jogging-Kurse im Hallenbad Oggersheim.Baden-Württemberg – Achtung, Schule beginnt!Baden-Württemberg – Am kommenden Montag, 8. September, ist es wieder soweit: Die großen Ferien sind vorüber und der Schulalltag beginnt. Die Erstklässler haben noch ein paar Tage Schonfrist, für sie beginnt der Ernst des Lebens am Samstag, 13. September, mit der Einschulung. Die Verkehrsteilnehmer/innen werden insbesondere im Bereich von Schulen und Schulwegen um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten. Der Gemeindevollzugdienst der Stadt Heidelberg wird auch in diesem Jahr am Einschulungs-Samstag und in den beiden darauffolgenden Wochen rund um die Schulen verstärkt im Einsatz sein. Wie in den vergangenen Jahren werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gemeindevollzugsdienstes den Kindern an Kreuzungen und Überwegen das vorsichtige Überqueren der Straßen sowie das richtige Verhalten an Verkehrsampeln und deren Bedienung erklären. Der Gemeindevollzugsdienst ist an folgenden Schulen im Einsatz: Internationale Gesamtschule, Geschwister-Scholl-Schule, Kurpfalzschule, Mönchhofschule, Landhausschule, Tiefburgschule und Eichendorffschule.Ludwigshafen – Naturwissenschaftliche Räume von Grund auf saniert
        Im Geschwister-Scholl-Gymnasium wurden zwei naturwissenschaftliche Räume saniert und zu Multifunktionsräumen umgestaltet. Durch eine Spende der BASF SE und umfangreiche Investitionen der Stadt Ludwigshafen am Rhein konnten die Räume aktuellen Anforderungen angepasst und die Ausstattung aufgewertet werden. Die Einweihung der naturwissenschaftlichen Multifunktionsräume mit Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse und Dr. Harald Schwager, Mitglied des Vorstands der BASF SE, findet am Montag, 8. September 2008, 11.15 Uhr, Geschwister-Scholl-Gymnasium, in der Aula, Friedrich-Heene-Straße 9-11, statt.
        Diskussionsforum mit Günther Ramsauer (MDL) der SPD Gartenstadt

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X