• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Mannheim – Autofahrer verursacht Unfall mit Straßenbahn

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, gegen 21:30 Uhr, befuhr ein 25-jähriger Jaguar-Fahrer die Waldhofstraße, als er im Zuge eines Wendemanövers im Kreuzungsbereich der Humboldtstraße einen Unfall mit einer Straßenbahn verursachte. Bei dem Wendevorgang passierte der Jaguar-Fahrer die Schienen der Straßenbahn und übersieht die 34-jährige Fahrerin der Straßenbahn, woraufhin es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Hierbei entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Das Auto war nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Für einen Zeitraum von etwa einer Stunde wurde Schienenersatzverkehr in dem Bereich eingerichtet, anschließend konnte die Straßenbahn ihre Fahrt fortsetzen. Glücklicherweise wurden durch den Unfall keine Personen verletzt.

Das Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt hat die Ermittlungen aufgenommen.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS MANNHEIM

    >> Alle Meldungen aus Mannheim


  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Viernheim – Sanierungsbedürftige Straßenwerden auf Vordermann gebracht! Beginn der Arbeiten ab kommenden Montag, 24. Juni

    • Viernheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Straßenbaufirma Possehl Spezialbau GmbH startet voraussichtlich am kommenden Montag (24. Juni) mit der Sanierung folgender Straßen: Am Königsacker (Teilstück im Bereich Franz-Schubert-Straße), Berliner Ring ab Karl-Marx Straße bis In den Brückengärten sowie die komplette Holzstraße. Auf Vordermann gebracht werden diese sanierungsbedürftigen Straßen im sogenannten DSK-Verfahren (Dünne Asphaltdeckschichten ... Mehr lesen»

    • Wachenheim – „Klassik en deux“

    • Wachenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es ist eine selten zu hörende, vielleicht aber dafür um so reizvollere Kombination: Flöte und Harfe. Die wundervolle klangliche Symbiose dieser beiden Instrumente steht bei „Klassik en deux“ im Vordergrund. Romantisch, stilvoll, einfühlsam und emotional, all das macht den besonderen musikalischen Reiz von Flöte und Harfe aus. Werke von u.a. ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Stadtbibliothek wird Teil des KulturPasses

    • Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der KulturPass des Bundes stellt 18-Jährigen ein Kulturguthaben von 100 Euro zur Verfügung. Um vom KulturPass in der Stadtbibliothek Mannheim zu profitieren, müssen sich die Jugendlichen lediglich die KulturPass-App herunterladen und sich dort registrieren. Am 18. Geburtstag wird das Guthaben freigeschaltet und kann für alle Angebote der KulturPass-App verwendet werden ... Mehr lesen»

    • Eberbach – Sperrung der Parkplätze B 37 (neckarseits), zwischen der Fußgängerampel unterhalb der Stadthalle und der Neckarbrücke

    • Eberbach / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Mittwoch, 03.07.2024 und Donnerstag, 04.07.2024 müssen die Parkplätze entlang der B 37 (neckarseits), zwischen der Fußgängerampel unterhalb der Stadthalle und der Neckarbrücke aufgrund von Reinigungsarbeiten gesperrt werden. Als Ausweichfläche stehen die Parkplätze entlang der B 37 (neckarseits) zwischen Berufsschule bis zur Fußgängerampel, sowie am Parkplatz Neckarlauer und ... Mehr lesen»

    • Landau – Plauderspaziergang mit der Fachkraft Gemeindeschwester plus für Seniorinnen und Senioren in Edenkoben

    • Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak//Stadt Landau) -Die Fachkraft Gemeindeschwester plus Bettina Heim bietet am Mittwoch, 26. Juni, gemeinsam mit der Seniorenbeauftragten Petra Feig in Edenkoben einen Plauderspaziergang an. Zu diesem sind alle Seniorinnen und Senioren aus Edenkoben und Umgebung herzlich eingeladen, die sich gerne bewegen möchten, auch mit Gehstock oder Rollator. Geplant ist ein gemütlicher eineinhalb- ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de