Kirrweiler – 89-jähriger E-Biker gestürzt

Kirrweiler/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Beim Wenden ist gestern Mittag (28.09.2022, 16 Uhr) ein 89 Jahre alter E-Biker gestürzt und hat sich Schmerzen im Beckenbereich zugezogen. Mit einem Rettungswagen kam er in ein Krankenhaus. Die Polizei appelliert: Ein E-Bike reagiert völlig anders als ein herkömmliches Fahrrad. Gewöhnungsbedürftig ist insbesondere der plötzliche Antriebsschub beim Anfahren, die schnellere Beschleunigung und das Bremsen.

  • Inserat
    Aktueller Stand Hackerangriff auf den Rhein-Pfalz-Kreis – Landrat Clemens Körner (22.11.2022):

    YouTube player

Daher gilt: Langsam eingewöhnen, um ein Gefühl für das Fahren mit dem Elektrorad zu bekommen.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN