Mannheim – Bürgerservice in K 7 ab 27. August wieder geöffnet

        Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Bürgerservice-Zentrum Mitte in K 7 hat nach einer 14-tägigen Schließzeit ab Donnerstag, 27. August, wieder mit vorheriger Terminvereinbarung geöffnet. Bereits vereinbarte Termine können dort wahrgenommen werden.

        „Normalbetrieb“ ab 1. September

        Ab 01. September wird der Behördengang bei den Bürgerservices wieder mit und ohne Termin möglich sein. Zum Abholen der fertigen Pass- und Ausweisdokumente wird kein Termin benötigt.

        Aktuell geöffnet haben:

        -Innenstadt/Jungbusch (K 7)
        -Waldhof
        -Vogelstang
        -Rheinau
        -Neckarau
        -Neckarstadt
        -Neuostheim/Neuhermsheim
        -Friedrichsfeld
        -Seckenheim
        -Wallstadt

        Ab 14. September geöffnet:

        -Feudenheim
        -Sandhofen
        -Schönau

        Wenn es besonders eilt, können Termine für Express-Reisepässe und vorläufige Personalausweise unter der Hotline 0621 293 2628 vereinbart werden. Der Bürgerservice-Standort Käfertal wird derzeit saniert und steht bis Ende 2021 nicht zur Verfügung. Der Bürgerservice-Standort Lindenhof bleibt ebenfalls bis auf weiteres geschlossen. Aufgrund der zentralen Lage des Stadtteils Lindenhof ist die wohnortnahe Versorgung der Bürgerinnen und Bürger in den nahe gelegenen Bürgerservice-Standorten K 7 und Neckarau insbesondere mit dem ÖPNV und dem Auto sichergestellt.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Sparkasse Vorderpfalz

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X