Neustadt – Fünf Verletzte bei Unfall

        Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots)

        Bei einem Verkehrsunfall am 06.08.2020 gegen 11:05 Uhr in der Speyerdorfer Straße wurden fünf Fahrzeuginsassen verletzt in umliegende Krankenhäuser gebracht. Eine 36-jährige Frau fuhr mit ihren beiden Töchtern mit dem Pkw aus der Dr.-Semmelweiß-Straße auf die vorfahrtberechtigte Speyerdorfer Straße. Hierbei übersah sie den aus Richtung Innenstadt kommenden Pkw einer 58-jährigen Fahrerin mit ihrer 89-jährigen Beifahrerin. Deren Fahrzeug wurde bei dem Zusammenstoß in einen angrenzenden Weinberg geschleudert. Alle fünf Insassen mussten ärztlich versorgt werden. Die 58-Jährige und die 89-Jährige wurden mit Verdacht auf Schlüsselbeinbruch und Trauma der Halswirbelsäule ins Krankenhaus Neustadt gebracht. Die 36-jährige Mutter und die beiden 8- und einjährigen Mädchen wurden ebenfalls mit Verdacht auf Trauma der Halswirbelsäule ins Krankenhaus Landau transportiert. Der Sachschaden wurde mit ca. 10000 Euro angegeben.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X