Dannstadt-Schauernheim – NACHTRAG: Gebäudeschaden nach Geldautomatensprengung liegt bei 300.000 Euro

        Rhein-Pfalz-Kreis/
        Dannstadt-Schauernheim (ots)

        Die Ermittlungen in Dannstadt-Schauernheim dauern weiter an. Ersten Schätzungen zufolge beläuft sich der Gebäudeschaden auf etwa 300.000 Euro.

        Da unklar war, ob vom Gebäude eine Gefährdung ausgeht, wurde der Bereich zwischen 09:10 Uhr und 11:00 Uhr abgesperrt. Nach Eintreffen der Spezialisten des Landeskriminalamts konnte die Sperrung zeitnah aufgehoben werden.

        Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen.
        MRN News berichtete:

        Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO NACHTRAG – Totale Verwüstung bei Geldautomatensprengung Sparkasse Vorderpfalz in Dannstadt
        https://www.mrn-news.de/2020/08/06/rhein-pfalz-kreis-video-nachtrag-totale-verwuestung-bei-geldautomatensprengung-sparkasse-vorderpfalz-in-dannstadt-421281/

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X