Malsch – Motorradfahrer bei Unfall mit Lkw schwer verletzt – #B3 war zeitweise voll gesperrt.

        Malsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar.
        Motorradfahrer bei Unfall mit Lkw schwer verletzt – B 3 in Richtung Heidelberg derzeit voll gesperrt
        (ots)

        Schwere Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer bei einem Unfall am Dienstag gegen 14.10 Uhr auf der B 3 zwischen der Abfahrt Rot/Malsch (“Uhlandshöhe”) und der Abfahrt Malschenberg zu. Nach den bisherigen Erkenntnissen fuhr der Motorradfahrer in Richtung Heidelberg und prallte gegen einen entgegenkommenden Lkw, der nach links in ein Firmengelände einbog. Der Motorradfahrer kam zu Sturz, er wurde nach der medizinischen Erstversorgung an der Unfallstelle mit einem Rettungswagen in eine Klinik nach Heidelberg eingeliefert. Die B 3 war zunächst voll gesperrt, gegen 14.45 Uhr konnte der Verkehr in Richtung Karlsruhe wieder frei gegeben werden. Es wurde eine Umleitung eingerichtet, die Unfallaufnahme durch die Verkehrspolizei dauert derzeit noch an.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X