Heidelberg – „KulturLabHD“: Bis 31. März Anträge stellen für innovative Kulturprojekte

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit dem Kulturfonds „KulturLabHD“ unterstützt die Stadt Heidelberg innovative Kulturprojekte in Heidelberg. Noch bis 31. März können neue Förderanträge für Projekte eingereicht werden, die zwischen dem 1. August 2018 und dem 28. Februar 2019 beginnen. Antragsberechtigt sind Personen und Gruppierungen aus Heidelberg, die Projekte oder Veranstaltungen in Heidelberg durchführen. Bei den Projekten muss es sich um neue, innovative Kulturprojekte handeln. Alle Förderanträge werden anhand eines festgelegten Kriterienkatalogs bewertet. Der Zuschuss beträgt maximal 20.000 Euro je Projekt. Infos und Antragsformulare zum Download unter www.heidelberg.de/kulturamt.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN