Kirrweiler – Tiere freigelassen und Gehege beschädigt

Kirrweiler / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckr. (ots)

Unbekannter Täter drang am Mittag des 27.05.2022 in ein Gartengelände in Kirrweiler ein. Dort beschädigte er diverse Tiergehege und lies mehrere Schafe und Hühner frei. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 1000 Euro. Glücklicherweise konnte der Halter alle Tiere wieder einfangen, sodass keines zu Schaden kam. Hinweise oder Beobachtungen zum Sachverhalt werden telefonisch unter 06323-9550 oder per Email unter piedenkoben@polizei.rlp.de entgegengenommen.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN