Ladenburg – Austausch der Hauptwasserzähler

Ladenburg / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar

Ab dem 23. Mai 2022 erfolgt der turnusmäßige Austausch der Hauptwasserzähler. Vom Austausch sind Wasserzähler mit dem Eichjahr 2016 betroffen.

Hierfür ist von der Stadt Ladenburg die Firma Kurt Mumme Gas- und Wasserinstallationen aus Ladenburg beauftragt worden, die den Austausch vornimmt. Die Firma Mumme wird die Grundstückseigentümer/innen, bei denen der Hauptwasserzähler gewechselt werden muss, anschreiben. Des Weiteren wird die Firma Mumme den Ablauf und Zeitraum des Zählerwechsels mitteilen und was von dem/r jeweiligen Grundstückseigentümer/in zu beachten ist.

Die Stadt Ladenburg bittet die betroffenen Grundstückseigentümer/innen darum, die Firma Mumme soweit möglich zu unterstützen, damit ein reibungsloser Ablauf der Austauschaktion für alle Betroffenen gewährleisten werden kann. Es sollte um den Hauptwasserzähler genügend Platz vorgehalten werden, damit ein reibungsloser Wechsel durch die Mitarbeiter erfolgen kann.

Nach dem Eichgesetz vom Land Baden-Württemberg ist die Stadt Ladenburg verpflichtet, alle Wasserzähler in einem regelmäßigen Turnus zu wechseln. Die zur Messung des Wasserverbrauchs in den Abnahmestellen eingebauten Wasserzähler unterliegen hinsichtlich ihrer Messgenauigkeit den eichrechtlichen Vorschriften und sind somit nach Ablauf von sechs Jahren zwingend durch einen neuen geeichten Wasserzähler zu ersetzen.

Quelle: Stadtverwaltung Ladenburg

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

    >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Sinsheim – Größerer Verkehrsunfall – Heilbronner Straße (B 39) – Fahrbahnsperrung

    • Sinsheim – Größerer Verkehrsunfall – Heilbronner Straße (B 39) – Fahrbahnsperrung
      Sinsheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Aktuell befinden sich mehrere Rettungskräfte und die Polizei im Bereich Sinsheim / Rohrbach, bei einem größeren Verkehrsunfall, im Einsatz. Im Bereich Heilbronner Straße (B 39) wurde eine Fahrbahnsperrung eingerichtet. Zu dem Unfallgeschehen wird nachberichtet. INSERATwww.mannheim.de Quelle: Polizeipräsidium Mannheim (ots)»

    • Spechbach – Vermisstes Kind Gartenteich ertrunken

    • Spechbach – Vermisstes Kind Gartenteich ertrunken
      Spechbach / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Das 2-jährige Kind hatte im Laufe des frühen Samstagmorgens das Haus unbemerkt verlassen. Als das Fehlen des Kindes bemerkt wurde, wurde zusammen mit der Familie, etlichen Bekannten und weiteren Rettungskräften eine Suche nach dem Kind in die Wege geleitet. Dieses konnte nur noch leblos in einem Gartenteich aufgefunden ... Mehr lesen»

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Nastasja Schunk aus Altrip hat sich für Wimbledon qualifiziert

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Nastasja Schunk aus Altrip hat sich für Wimbledon qualifiziert
      Rhein-Pfalz-Kreis / Altrip Die Tennisspielerin Nastasja Schunk aus Altrip hat sich am Donnerstag mit einem souveränen 6:1 und 6:3 Erfolg gegen Danielle Lao (USA) für das Hauptfeld vom Rasen-Klassiker in Wimbledon in England qualifiziert. INSERATwww.mannheim.de Zuvor hatte die 18-jährige Pfälzerin vom BASF TC Ludwigshafen am Dienstag gegen die Tschechin Miriam Kolodziejova mit 6:1 und 6:4 ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Zum Diebstahl von Stolpersteinen in Ludwigshafen ein Statement der Freireligiösen Gemeinde Ludwigshafen und dem Verein Ludwigshafen setzt Stolpersteine e.V.

    • Ludwigshafen – Zum Diebstahl von Stolpersteinen in Ludwigshafen ein Statement der Freireligiösen Gemeinde Ludwigshafen und dem Verein Ludwigshafen setzt Stolpersteine e.V.
      Dreister Diebstahl von 5 Stolpersteinen in Friesenheim Symbolbild Archiv MRN News In der Nacht zum 20. Juni wurden im Ludwigshafener Stadtteil Friesenheim fünf Stolpersteine gewaltsam entfernt und gestohlen. Stolpersteine sind 10 x 10 cm große Mahnmale, die vor die zuletzt freiwillig gewählte Wohnung von Verfolgten des Naziregimes verlegt werden. Der Verein Ludwigshafen setzt Stolpersteine e.V. ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Gastronomie, Hotellerie und Handel – Veranstaltungsreihe der IHK „Fit für die Zukunft“

    • Mannheim – Gastronomie, Hotellerie und Handel – Veranstaltungsreihe der IHK  „Fit für die Zukunft“
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.mannheim.de Veranstaltungsreihe „Fit für die Zukunft“ „Fit für die Zukunft“ lautet der Titel einer neuen Veranstaltungsreihe der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar. Zielgruppe sind vor allem Betriebe aus Gastronomie, Hotellerie und Handel. In Seminaren und Webinaren erhalten die Teilnehmer Tipps, wie sie Herausforderungen wie Personalmangel, Corona-Pandemie, steigende Lebensmittelpreise und Energiekosten oder ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN