Römerberg – Ein Leichtverletzter nach Kollision mit Pannenfahrzeug

        Römerberg/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuell kommt es auf der B 9 zwischen Römerberg und Schwegenheim auf der Richtungsfahrbahn Germersheim zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Eine 25-Jährige befuhr mit ihrem Transporter den rechten Fahrstreifen der B9 und streifte einen am rechten Fahrbahnrand stehenden Pannen-LKW eines 32-Jährigen. Durch die Kollision erlitt der 32-Jährige, der noch im Fahrzeug saß, leichte Verletzungen und wurde zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus verbracht. Beide Fahrzeuge sind nicht mehr fahrbereit und müssen abgeschleppt werden. Der rechte Fahrstreifen ist für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt. Die Maßnahmen werden voraussichtlich noch schätzungsweise 30 Minuten andauern.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X