Heidelberg – Neue Haltestellen für Buslinie 37!


        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/rnv) – In Neuenheim hat die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH seit heute, 21. Januar 2021, zwei neue Haltestellen in Betrieb genommen. Die Haltestellen “Theodor-Heuss-Brücke” und “Jahnstraße” (in Fahrtrichtung Ziegelhausen) werden seit heute durch die Busse der Linie 37 bedient.

          Die Haltestelle “Theodor-Heuss-Brücke” ist für Fahrgäste in Richtung Neuenheimer Feld vor dem Anwesen Uferstraße 8b zu finden. In Fahrtrichtung Ziegelhausen befindet sich die Haltestelle in der Uferstraße unter der Theodor‑Heuss‑Brücke.

          Die neue Haltestelle “Jahnstraße” in Fahrtrichtung Ziegelhausen befindet sich in der Jahnstraße am Park an der Uferstraße. Damit bedienen die Busse der Linie 37 diese Haltestelle seit heute auch in Fahrtrichtung Ziegelhausen. In der Gegenrichtung wird weiterhin die bereits bestehende Haltestelle “Jahnstraße” angefahren.

          Eine weitere Haltestelle „Neckarwiese“ auf der Strecke der Linie 37, die nahe der Abzweigung Posseltstraße/Uferstraße liegt, wird darüber hinaus zu einem späteren Zeitpunkt eingerichtet. Hier stehen noch bauliche Anpassungen und Markierungsarbeiten aus.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Partyservice Weber


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            NACH OBEN SCROLLEN
            X