Frankenthal – Linie 84 rollt wieder „Am Kanal“ entlang

        Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.

        Ab Montag, 2. November, wird die Linie 84 wieder zurückverlegt. Die Linie 84, die zwischen dem Frankenthaler Hauptbahnhof (über Ludwigshafen Pfingstweide und Ludwigshafen Edigheim) und Oppau pendelt, hält damit wieder an der Haltestelle „Hallenbad“, die in der Straße „Am Kanal“ liegt. Auch die Haltestelle „Altenheim“ wird für die Linie 84 wiedereingerichtet.

        „Wir freuen uns, dass wir die Rückverlegung nun doch so kurzfristig in die Wege leiten konnten und damit die Anliegen der Anwohner am Starenweg aufgenommen haben. Zu den anderen Verkehrsproblemen im Starenweg führen wir weiterhin Gespräche“, so Oberbürgermeister Martin Hebich.

        Die Linie 84 fährt nun wieder wie sie bis zum 13. Juni diesen Jahres fuhr. Sie fährt zwischen der Stadtgrenze LU/FT und dem Foltzring wieder geradlinig über Am Kanal. Aufgrund der Kurzfristigkeit kann es teilweise zu provisorischen, vorübergehenden Ersatzhaltestellen kommen.
        Es wird um Verständnis gebeten, dass einige Fahrgastinformationen erst in den nachfolgenden Wochen aktualisiert werden.
        Ab Montag, 2. November gilt der angehängte Fahrplan.

        Alle Informationen zum Nachlesen unter www.frankenthal.de/öpnv

        Rhein-Neckar-Verkehr GmbH ist der Betreiber der Linie 84 und verkündete am Donnerstag, 29. Oktober:

        Frankenthal: Änderung des Fahrwegs der Linie 84

        Ab Montag, 2. November 2020, ändert sich der Fahrweg der rnv-Buslinie 84, die zwischen dem Hauptbahnhof in Frankenthal und der Endstelle der Stadtbahn in Ludwigshafen Oppau verkehrt.

        Zukünftig bedient die Buslinie 84 in Frankenthal wieder die Haltestellen Kugelfang und Hallenbad in der Straße Am Kanal sowie die Haltestelle Altenheim im Foltzring. Die im Nachtweideweg liegenden Haltestellen Finkenweg, Nachtweideweg, Ostpark und Kalkofenweg werden von den Bussen der Linie 84 hingegen nicht mehr angefahren. Die restlichen Haltestellen werden weiterhin wie gewohnt angefahren.
        Quelle Stadt Frakenthal

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          NACH OBEN SCROLLEN
          X