• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Rhein-Pfalz-Kreis – Schifferstadt – Pkw-Vollbrand sorgt für Vollsperrung auf BAB 61

      Rhein-Pfalz-Kreis – Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Vollbrand eines Ford Focus sorgte am Dienstagabend gegen 18:50 Uhr auf der BAB 61 in Richtung Süden, unmittelbar vor der Anschlussstelle Schifferstadt für erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen für die Autobahnnutzer. Das Fahrzeug war aus bisher ungeklärter Ursache plötzlich in Brand geraten, kurz nachdem der 65-jährige Fahrer aus Böhl-Iggelheim auf … Mehr lesen

      Heidelberg – Auf dem Weg zum Ziel als klimaneutrale Kommune bis 2050!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Über Jahrzehnte hinweg hat sich Heidelberg seinen Ruf als Umwelt- und Nachhaltigkeits-Hauptstadt mit vielen Netzwerk-Partnerinnen und -Partnern erarbeitet. Bereits 1992 verabschiedete Heidelberg als erste deutsche Großstadt ein kommunales Klimaschutzkonzept. Städte spielen beim Klimaschutz eine Schlüsselrolle Die Stadt gehört zu den 19 Modellkommunen, die von Beginn an beim „Masterplan 100 % … Mehr lesen

      Heidelberg – „Gelebte deutsche Wiedervereinigung!“ Heidelberg und Bautzen feierten Doppeljubiläum zu 30 Jahre Städtepartnerschaft und deutscher Einheit

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 30 Jahre Städtepartnerschaft, 30 Jahre deutsche Wiedervereinigung: Die Partnerstädte Heidelberg und Bautzen haben am Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober 2020, ein Doppeljubiläum gefeiert. Bei einem kleinen Festabend auf der Molkenkur betonten die beiden Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner (Heidelberg) und Alexander Ahrens (Bautzen) die langjährige Verbundenheit beider Städte und … Mehr lesen

      Heidelberg – Provisorische Radwegeverbindung entlang der Kurfürsten-Anlage wird eingerichtet! Arbeiten starteten am gestrigen Montag, 5. Oktober 2020 – Ein Fahrstreifen wird zur Radspur

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Gemeinderat wurde über die Maßnahme im Juli informiert, jetzt sind die Planungen fertiggestellt: Am Montag, 5. Oktober 2020, haben die Arbeiten zur Einrichtung eines provisorischen neuen Fahrradstreifens entlang der Kurfürsten-Anlage begonnen. Zwischen Kaiserstraße und Römerkreis wird stadteinwärts die Führung des Radverkehrs auf der wichtigen Ost-West-Verbindung verbessert. Dafür entfällt ein … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt ist Mitinitiator der neuen Initiative „Klimapositive Städte und Gemeinden“- Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen schafft Plattform für Austausch zwischen Kommunen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg ist Teil der neuen Initiative „Klimapositive Städte und Gemeinden“. Gemeinsam mit zehn weiteren Städten in Deutschland zählt sie zu den Mitinitiatoren der Initiative, die die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) ins Leben gerufen hat. Ziel der DGNB ist, teilnehmende Kommunen dabei zu unterstützen, die Themen Klimaschutz … Mehr lesen

      Heidelberg – Ab 13. Oktober: Die ersten Heidelberger Antidiskriminierungsgespräche starten online Thema „Herausforderungen und Perspektiven für die Bildungsarbeit”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Welche Verantwortung tragen Bildungseinrichtungen im Umgang mit Ausgrenzung und institutionellem Rassismus? Wie können sich Schulen stark machen gegen Ausgrenzung und Diskriminierung? Welchen Beitrag leisten Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der Bildungsarbeit für ein gleichberechtigtes Miteinander im Schulalltag? Diese und weitere Themen zu Diskriminierung im Bildungskontext greifen die ersten „Heidelberger Antidiskriminierungsgespräche“ im Oktober … Mehr lesen

      Heidelberg – Förderkurs für tanzbegeisterte Jugendliche mit Einschränkungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Tanzbegeisterte Jugendliche mit Einschränkungen im Alter zwischen zwölf und 16 Jahren haben ab jetzt wieder die Möglichkeit, am Förderkurs des Hauses der Jugend teilzunehmen. Der Kurs findet regelmäßig freitags zwischen 15.30 und 16.30 Uhr im Untergeschoss der Hebelhalle, Hebelstraße 9, 69115 Heidelberg, statt. Für weitere Informationen und Anmeldungen ist Uschy … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bürgerinitiative Rheingönheim: “Unser Süden muss grün bleiben!”

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Bürgerinitiative Rheingönheim) – fAm 29. September 2020 haben sich die Sprecher der Bürgerinitiative Rheingönheim “Unser Süden muss grün bleiben” Andreas Mattern und Hans-Jürgen Meyer mit dem Sprecher der Partei Bündnis90/die Grünen in Rheingönheim, Dr. Mathias Weickert, zu einem fachlichen und programmatischen Meinungsaustausch getroffen. Nachdem Herr Weickert gemeinsam mit der CDU im … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelles zu Corona – Maximal 25 Personen für Feiern in privaten Räumen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Necka Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 1214 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 06.10.2020, 16 Uhr, 19 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Damit erhöht sich die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim auf insgesamt 1214. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit die weiteren Kontaktpersonen aller nachgewiesen Infizierten, insbesondere im Bereich … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Bernhard Kukatzki wird 60! Direktor der Landeszentrale für politische Bildung gehörte 15 Jahre dem Bezirkstag Pfalz an

      Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Direktor der Landeszentrale für politische Bildung, Bernhard Kukatzki, aus Schifferstadt feiert am 10. Oktober seinen 60. Geburtstag. Insgesamt gehörte er dem Bezirkstag Pfalz 15 Jahre an, und zwar von 1984 bis 1994 als Vertreter der Grünen und von 2014 bis 2019 als SPD-Mitglied. In der zurückliegenden Wahlperiode war er … Mehr lesen

      Frankenthal – Stadtbücherei: Jim Knopf wird 60: Malwettbewerb und Rätselrallye!

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vor 60 Jahren, im Jahr 1960, erschien das Bilderbuch „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“. Der Kinderbuchautor Michael Ende schickt sein beiden Protagonisten darin auf eine Reise, die von Lummerland nach China, in die Wüste bis in die Drachenstadt und zurück führt. In der Stadtbücherei können kleine Fans des Klassikers … Mehr lesen

      Edenkoben – Leben mit Chemie: Schulpreis geht an Realschule plus in Edenkoben

      Edenkoben / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Paul-Gillet-Realschule in Edenkoben hat es geschafft: Sie haben als erste Realschule plus den Schulpreis des Wettbewerbs „Leben mit Chemie“ gewonnen. Der Gewinn von 500 Euro wird für den naturwissenschaftlichen Unterricht eingesetzt. Ein Flummi aus Kartoffeln? Das geht, wie ein Experiment aus dem Landeswettbewerb „Leben mit Chemie“ beweist. „Tolle Knolle … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Umleitung der Buslinien 75, 76, 78 und 80

      Ludwigshafen /Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund von Bauarbeiten in der Bruchwiesenstraße werden die Buslinien 75, 76, 78 und 80 der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) in der Zeit von Montag, 12. Oktober, bis Freitag, 23. Oktober, in Fahrtrichtung Valentin-Bauer-Siedlung umgeleitet. Die Busse fahren zwischen den Haltestellen Achtmorgenstraße und Valentin-Bauer-Siedlung über Christian-Weiß-Straße, Ludwig-Reichling-Straße und Ernst-Boehe-Straße. Die Haltestellen BBS Franz-Zang-Straße … Mehr lesen

      Bad-Dürkheim – Kreisverwaltung setzt auf nachhaltige Mobilität

      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab diesem Herbst können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung Bad Dürkheim das vergünstigte Job-Ticket von VRN und rnv nutzen. Mit Unterstützung des Kreises können die Beschäftigten sich entscheiden, ob sie künftig das Auto stehen lassen und auf den Immer mehr Arbeitgeber unterstützen die Nutzung der Nahverkehrsmittel und damit … Mehr lesen

      Heidelberg – Opernpremiere Pagliacci(Der Bajazzo)

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit der Opernpremiere »Pagliacci (Der Bajazzo)« am Samstag, 17. Oktober 2020 kommt die zeitgemäße Frage auf die Bühne, welche Persönlichkeit und welche Gefühle sich wohl hinter der Maske verstecken. Der kompakte Opernklassiker von Ruggero Leoncavallo wurde Ende des 19. Jahrhunderts in Mailand uraufgeführt und erscheint thematisch heute in ganz neuer … Mehr lesen

      Hemsbach – Duo „Zaruk“ präsentiert sein neues Programm „Agua“ in der Bonhoefferkirche: Kunstvoll verspielt und grenzenlos!

      Hemsbach / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Not macht bekanntlich erfinderisch – jetzt zieht die Stadtverwaltung Hemsbach mit dem in der Ehemaligen Synagoge geplanten Konzert mit dem Duo „Zaruk“ kurzerhand um: Iris Azquinezer und Rainer Seiferth präsentieren ihr neues Programm „Agua“ am Mittwoch, 21. Oktober, in der Bonhoefferkirche, die die Bonhoeffergemeinde dankenswerterweise zur Verfügung stellt. Dort können … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Öffnungszeiten der Kreisbäder während der Herbstferien

      Rhein-Pfalz-Kreis Die Schwimmbereiche in unseren Kreisbädern haben während der Herbstferien teilweise geänderte Öffnungszeiten. Die jeweils gültigen Öffnungszeiten außerhalb und während der Ferienzeit finden Sie unter www.kreisbaeder.de bei den Öffnungszeiten der einzelnen Bäder. Die Saunaöffnungszeiten sind davon nicht betroffen und bleiben während der Ferienzeit unverändert. Quelle Rhein-Pfalz-Kreis

      Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zur Diskussion um neue Corona-Verfügungen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Dir Wirtschaft der Region hat sich mit maßgeschneiderten Hygienekonzepten auf die Herausforderung der Pandemie eingestellt, um den Gesundheitsschutz bestmöglich zu gewährleisten. Gleichzeitig kann man davon ausgehen, dass die größten Gesundheitsrisiken von privaten Feiern und Auslandsreisen herrühren. Vor dem Hintergrund einer nach wie vor existenzbedrohenden Lage für viele Unternehmen appelliert die Wirtschaft … Mehr lesen

      Mainz – Information der #RLP-Landesregierung zum aktuellen Stand hinsichtlich des #CoronaVirus

      Mainz In #Rheinland-Pfalz ist Zahl bestätigter #COVID19-Infektionen im Vergleich zum Vortag um 130 Fälle gestiegen. Aktuell sind 1.199 Menschen infiziert. Höchste “gemeldete letzte 7 Tage pro 100.000” hat Neuwied mit 36, gefolgt von #Mainz mit 29. 1.199 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert. Aktuelle Fallzahlen Quelle Landesregierung Rheinland Pfalz

      Edenkoben – #A65 war wegen Tierfutter voll gesperrt

      Edenkoben/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In den frühen Morgenstunden des heutigen Dienstags wurde der Polizei eine Fahrbahnverschmutzung auf der A 65 mitgeteilt. Die Beamten stellten fest, dass es sich bei der Verschmutzung offenbar um verlorenes Tierfutter handelte. In Verbindung mit dem vorherrschenden Regen quoll das Material auf, was zu rutschigen Fahrbahnverhältnissen führte. Für die erforderlichen Reinigungsarbeiten durch … Mehr lesen

      Speyer – E-Mails mit gefälschten Inhalten im Namen der Touristinformation Speyer im Umlauf

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Die Stadt Speyer erreichte heute Morgen die Nachricht, dass sich eine externe Person als Mitarbeiterin der Touristinformation der Stadt Speyer ausgibt und im Zuge dessen Bands für Veranstaltungen anwirbt. Die versendeten E-Mails und What’s App-Nachrichten enden mit einer offiziell anmutenden Signatur der Touristinformation. Sollten E-Mails oder Nachrichten mit unbekanntem Absender und … Mehr lesen

      Mainz – Fahndungserfolg: 26 jähriger nach mehrjähriger Flucht festgenommen

      Mainz / Aus der Nachbarschaft (ots) Die Zielfahndung des Landeskriminalamtes Rheinland-Pfalz konnte am 02.10.2020 einen international gesuchten 26-jährigen Mann festnehmen. Der Flüchtige war in Rumänien im Jahr 2015 wegen Handel mit Minderjährigen und Bildung einer kriminellen Gruppierung zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Er war bereits seit mehreren Jahren auf der Flucht. Es besteht ein … Mehr lesen

      Landkreis Germersheim – Positive Fälle in Senioreneinrichtung in Neuburg – Warn- und Aktionsplan RLP stellt Landkreis auf gelb

      Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die über das Wochenende deutlich gestiegenen Fallzahlen im Landkreis Germersheim sind auf eine Infektionskette in einer Senioreneinrichtung in Neuburg zurückzuführen. Dort sind vier Pflege-/Hilfspersonen sowie neun Bewohnerinnen und Bewohner positiv getestet worden. Die gestiegene Zahl führte dazu, dass der Landkreis Germersheim im Rahmen des Warn- und Aktionsplans des Landes auf … Mehr lesen

      Landkreis Germersheim – Aktuell 40 bestätigte positive Fälle im Landkreis Germersheim

      Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuell 40 bestätigte positive Fälle im Landkreis Germersheim (6. Oktober 2020, Stand 13 Uhr) – Derzeit positiv getestete Personen: 40 – Gesundete Personen: 347 – Bislang leider verstorbene Personen: 6  Gesamtzahl positiv getestete Personen (seit Ausbruch): 393 Quelle Kreisverwaltung Germersheim

      Ludwigshafen – Sanierung und Ausbau von Schulen und Kitas: Neue Planungsstrategie und mehr Transparenz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Um Schulen und Kitas künftig schneller und bedarfsorientierter sanieren und ausbauen zu können, wird die Stadt Ludwigshafen ihre strategische Bedarfsplanung neu aufstellen. Den Grundstein dafür hat eine aus allen betroffenen Dezernaten (Finanzen, Schulen, Jugend und Familie sowie Bauen) eingerichtete Arbeitsgruppe gelegt. Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck hatte darum gebeten, Strukturen und Hemmnisse bei … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X