Speyer – Verschmutzung in der Korngasse – Stadt bittet Bevölkerung um Mithilfe

        Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Freitag, 31. Juli 2020 wurde die Stadtverwaltung über eine massive Verschmutzung des Pflasters mit weißer Farbe in der Korngasse im Bereich des Weltladens und der Weinstube Rabennest informiert. Der oder die Verursacher*in konnte leider nicht festgestellt werden. Daher bittet die Stadtverwaltung um Mithilfe der Bevölkerung. Wer etwas beobachtet hat und Hinweise auf den Verursacher oder die Verursacherin geben kann, möge sich bitte telefonisch unter 0 62 32 – 14 24 69 oder per E-Mail an ordnungswesen@stadt-speyer.de bei der Stadtverwaltung melden. Eine Fachfirma wurde bereits mit der Reinigung des Pflasters beauftragt. Die Kosten für die Entfernung werden sich auf circa 2.000 Euro belaufen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X