Fürth – Brand in einer Schultoilette – Schule evakuiert

        Fürth/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. – In der Toilette einer Schule in den Pfarrwiesen, fing am Donnerstag (21.11.) eine Toilettenpapierrolle Flammen. Das gegen 11.35 Uhr ausgebrochene Feuer konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Aufgrund der Rauchentwicklung werden die Räumlichkeiten von der Feuerwehr derzeit noch gelüftet. Die Schule wurde geräumt, sodass nach bisherigen Erkenntnissen keine Personen zu Schaden gekommen sind. Da nur ein Teil der Schule betroffen war, konnten die Schüler in ihre Räumlichkeiten zurück. Ersten Ermittlungen zu Folge, geht die Kriminalpolizei von Brandstiftung aus. Die Höhe des entstandenen Schadens muss ebenfalls noch ermittelt werden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X