Heidelberg – Verlorene Ladung führt zu Unfall mit vier Fahrzeugen-Zeugen gesucht

        Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots)

          Wegen offensichtlich ungesicherter Ladung kam es am Montag kurz vor 15.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit vier beteilgten PKW auf der B 3. Der 70-jährige Fahrer eines Skodas mit Anhänger verlor kurz nach Ortsausfahrt Heidelberg ein nicht ordentlich besfestigtes Möbelstück, weshalb die dahinter fahrenden PKW, eine 57-jährige Fiat-Fahrerin und ein 49-jähriger Ford-Faherer, anhalten mussten. Ein 31-jähriger BMW-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Ford auf, wodurch dieser nach rechts in den Graben gestoßen wurde. Der BMW kam allerdings noch nicht zum Stillstand, sondern fuhr in der Folge auch noch auf den Fiat auf. Dessen beide Insassen sowie die Fahrer des BMW und des Ford wurden mit leichten Verletzungen in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Insgesammt entstand Sachschaden in Höhe von ca. 23.000,- Euro. Der Skoda blieb unbeschädgt. Zur Unfallaufnahme war die B 3 in beide Richtungen bis kurz vor 18.00 Uhr gesperrt. Das Verkehrskommissariat Heidelberg sucht Zeugen, die den Verlust des Möbelstücks vom Anhänger beobachtet haben. Diese melden sich bitte unter der Tel.-Nr. 0621/174-4140.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS HEIDELBERG

            >> Alle Meldungen aus Heidelberg

          • MEDIENPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Frankenthal – Erkenbert Museum erwirbt Skizzenbücher des Frankenthaler Künstlers Carl Ludwig Schubart

            • Frankenthal – Erkenbert Museum erwirbt Skizzenbücher des Frankenthaler Künstlers Carl Ludwig Schubart
              Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Aus Spendenmitteln gelang dem Erkenbert-Museum vor Kurzem der Ankauf von zwei Skizzenbüchern aus dem 19. Jahrhundert. Sie stammen aus dem Nachlass des Frankenthaler Malers und Lithographen Carl Ludwig Schubart. Die raren Objekte wurden dem Museum aus Privatbesitz angeboten und bilden nun das Kernstück der Sammlung von Zeichnungen und Lithographien von der ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Nach dem Tod von Dr. Werner Ludwig: Kondolenzbücher liegen aus

            • Ludwigshafen – Nach dem Tod von Dr. Werner Ludwig: Kondolenzbücher liegen aus
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem Tod des Ludwigshafener Ehrenbürgers, Oberbürgermeister a.D. Dr. Werner Ludwig, können sich Bürger*innen, die ihre Anteilnahme zum Ausdruck bringen möchten, im Rathaus und in allen Büros der Ortsvorsteher*innen in Kondolenzbücher eintragen. Diese liegen bis zum Ende der kommenden Woche aus. Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck hat für die städtischen Gebäude am 25. ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Kartes: „Baukindergeld bleibt absolute Erfolgsgeschichte“

            • Ludwigshafen – Kartes: „Baukindergeld bleibt absolute Erfolgsgeschichte“
              Ludwigshafen / Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Erneut steigende Zahl der Anträge in Ludwigshafen, Frankenthal und Rhein-Pfalz-Kreis Das Baukindergeld der Bundesregierung bleibt weiter ein vielgenutztes Mittel zur Finanzierung des Eigenheims. Darauf weist der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes nach Veröffentlichung der Förderzahlen 2019 der KfW-Bankengruppe hin. In Ludwigshafen, Frankenthal und dem Rhein-Pfalz-Kreis haben 662 Antragsteller im vergangenen Jahr ... Mehr lesen»

            • Speyer – Trickdiebstahl in der Bankfiliale

            • Speyer – Trickdiebstahl in der Bankfiliale
              Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Der 81-Jährige Geschädigte wurde in einer Bankfiliale in der Speyerer Innenstadt durch einen unbekannten Täter in englischer Sprache angesprochen und in ein Gespräch verwickelt. Nach Beendigung des Gespräches wendete sich der Geschädigte wieder dem Bankautomaten zu und musste feststellen, dass seine EC-Karte nicht mehr am Bankautomat vorzufinden war. Der Geschädigte ging davon ... Mehr lesen»

            • Germersheim – Informationen zum COVID-19-Geschehen in Italien

            • Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Robert-Koch-Institut informiert zum COVID-19-Geschehen in Italien: Mit Stand vom 24.02.2020 meldet Italien einen sprunghaften Anstieg der Fallzahlen von COVID-19 aus mehreren Regionen: Neben drei bereits bekannten importierten Fällen in der Region Lazio, die jeweils einen Bezug zu China hatten, kommen aktuell zahlreiche Fälle v.a. in der Lombardei und in Venezien vor. Reisende, ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • POLIZEIVIDEOS

            • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
              >> IM VIDEOCENTER und
              >> BEI YOUTUBE

              Abonnieren bei Youtube!

              • NÄCHSTE EVENTS

                Februar 2020

                24Feb - 28GanztägigHeidelberg - Affentheater in der Zooschule und tüfteln im Techniklabor in den Faschingsferien(Ganztägig)

                27Feb14:30- 17:30Frankenthal - Seniorentreffpunkt "Tanz und Gemütlichkeit"14:30 - 17:30

                27Feb16:30- 0:00Heidelberg - Christina Rubruck liest Yasmina Reza „Babylon”16:30 - 0:00

                28Feb - 29GanztägigLudwigshafener Theaterfrühling im Pfalzbau - Hochklassige Gastspiele(Ganztägig)

                28Feb9:00- 15:00Heidelberg - Job-Speed-Dating für Geflüchtete9:00 - 15:00

                28Feb9:00- 15:00Heidelberg - Integration in den Arbeitsmarkt: "Job-Speed-Dating“ für Geflüchtete und Zugewanderte!9:00 - 15:00

                28Feb15:30- 18:00Frankenthal - Kindermuseum des Erkenbert-Museums - Thema "Schaltjahr 2020"15:30 - 18:00

                28Feb18:00- 21:00Dannstadt-Schauernheim - Ebay Crashkurs18:00 - 21:00

                28Feb20:00- 0:00Heidelberg - "Erst die Fakten, dann die Moral!" Grünen-Politiker Boris Palmer im DAI-Heidelberg20:00 - 0:00

                28Feb20:00- 0:00Landau - „Tour de Farce“: Amüsanter Ritt durch menschliche Abgründe20:00 - 0:00

                29Feb10:00- 13:00Frankenthal - Ukulele-Workshop für Fortgeschrittene in der Stadtbücherei10:00 - 13:00

                29Feb10:30- 0:00Hockenheim - Geheimnisse eines Wombats - Lesung für Kinder10:30 - 0:00

              • NÄCHSTE HILFS- & SICHERHEITSEVENTS

                Februar 2020

                28Feb18:00- 21:00Dannstadt-Schauernheim - Ebay Crashkurs18:00 - 21:00

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • POLIZEINEWS

              >> Weitere

            • MEDIENPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X