Speyer – Versuchter Aufbruch eines Zigarettenautomaten

        Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch gegen 00:46 Uhr konnte ein Anwohner der Johann-Sebastian-Bach-Straße von seinem Fenster aus beobachten, wie zwei männliche Personen im Alter von ca. 20 Jahren und bekleidet mit einem dunklen Kapuzenpulli bzw. einem weißen T-Shirt offensichtlich versuchten, einen dort befindlichen Zigarettenautomaten aufzubrechen. Er verständigte deshalb sofort die Polizei. Beim Eintreffen der Polizeistreifen konnten die Tatverdächtigen weder am Zigarettenautomaten, noch in den umliegenden Straßen festgestellt werden. Am Automat selbst befanden sich frische Hebelspuren. Wenige Meter entfernt konnte auf dem Gehweg ein Kapuzenpulli und ein Schraubendreher aufgefunden werden, welche vermutlich den beiden Tätern zuzuordnen sind und daher sichergestellt wurden. Zur Fahndung nach den Tätern wurde aufgrund des Bekleidungsfundes ein Diensthund hinzugezogen, welcher jedoch keine Fährte aufnehmen konnte. Sollten zu der genannten Zeit Beobachtungen gemacht worden sein, welche der Polizei bei der Ermittlung der Täter weiterhelfen können, nimmt die Polizei diese Hinweise unter der Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS SPEYER

          >> Alle Meldungen aus Speyer


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Ludwigshafen – AKTUELL Unfall zwischen Straßenbahn und PKW in #Oggersheim-

          • Ludwigshafen – AKTUELL Unfall zwischen Straßenbahn und PKW in #Oggersheim-
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuell kam es zu einem Unfall zwischen einem PKW und einer Straßenbahn in Oggersheim in der Raiffeisenstraße. Wie es zu dem Unfall kam ist noch nicht geklärt.Eine Person wurde bei dem Unfall verletzt. Über die Höhe der Verletzung ist derzeit noch nichts bekannt. Im Einsatz sind Polizei, Rettungskräfte. Der Verkehr wird ... Mehr lesen»

          • Mannheim – 5G, 6G & Co: Die Mobilfunkzukunft in der Rhein-Neckar-Region

          • Mannheim – 5G, 6G & Co: Die Mobilfunkzukunft in der Rhein-Neckar-Region
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – An Anwendungsszenarien mangelt es der Rhein-Neckar-Region nicht, wenn es um den 4G-, 5G- oder 6G-Standard geht. Allerdings lässt der flächendeckende Ausbau vielerorts noch auf sich warten und somit werden die Fragen lauter, wann das 5G-Netz oder seine Nachfolger kommen und welche Einsatzfelder in Zukunft denkbar sein werden. Das Bundesministerium für ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Weinflasche weg und Führerschein weg

          • Ludwigshafen – Weinflasche weg und Führerschein weg
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Weinflasche weg und Führerschein weg – Am Freitagmittag um 14:30 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie ein PKW-Fahrer die Achtmorgenstraße in Fahrtrichtung Eichenstraße befuhr und eine Weinflasche aus dem Fahrerfenster warf. Als dieser vom Zeugen angesprochen wurde, konnte beim Fahrer starker Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Während der Zeuge die Polizei verständigte, ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Ausgeraubt in der Ernst-Reuter-Siedlung

          • Ludwigshafen – Ausgeraubt in der Ernst-Reuter-Siedlung
            Ludwigshafen (ots) / Metropolregion Rhein-Neckar – Ausgeraubt in der Ernst-Reuter-Siedlung – Täter festgenommen – Am Freitag, gegen 18:20 Uhr, wurde ein 18-jähriger Jugendlicher aus Ludwigshafen von zwei Tätern in der Ernst-Reuter-Siedlung geschlagen und ausgeraubt. Nach den bisherigen Ermittlungen trafen sich die beiden jungen Männer mit dem Geschädigten. Aus bislang ungeklärten Gründen schlugen sie plötzlich den ... Mehr lesen»

          • Heidelberg – Freiwilligentag 2020: Jetzt Projektidee einreichen: Online-Anmeldung gestartet! Aktionstag findet am 19. September statt!

          • Heidelberg – Freiwilligentag 2020: Jetzt Projektidee einreichen: Online-Anmeldung gestartet! Aktionstag findet am 19. September statt!
            Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gemeinsam anpacken und ein soziales Projekt umsetzen: Der Freiwilligentag ist mittlerweile zu einem festen Bestandteil der Metropolregion Rhein-Neckar geworden und auch in Heidelberg alle zwei Jahre ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender. Trotz des Coronavirus laufen die Vorbereitungen zum 7. Freiwilligentag am Samstag, 19. September 2020. Gemeinnützige Vereine und Initiativen können ab ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X