Heidelberg – Aktion „Hürdenlos rein“: Weitere Geschäfte und Lokale haben jetzt eine mobile Rampe – Stadt wirbt für deren Einsatz

        Die mobile Rampe – hier vor dem Weltladen in der Heugasse – hilft auf einfache Art und Weise dabei, kleinere Treppen mit einem Rollstuhl, Rollator oder einem Kinderwagen zu überwinden. Die städtische Behindertenbeauftragte Christina Reiß (links) und Ute Wlodek testen das Modell. Foto: Philipp Rothe

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat im Jahr 2016 die Aktion „Hürdenlos rein“ gestartet, mit der bei Inhaberinnen und Inhabern von Geschäften und Gastronomiebetrieben für die Anschaffung mobiler Rampen geworben wurde. Insgesamt bieten mittlerweile 13 Heidelberger Läden ihrer Kundschaft eine solche Rampe an. Mobile Rampen sind eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, ein bis zwei Stufen mit dem Rollstuhl oder einem Kinderwagen zu überwinden. Der Preis für das Hilfsmittel liegt je nach Modell bei rund 100 bis 200 Euro. Von mobilen Rampen profitieren beide Seiten: Für mobilitätseingeschränkte Menschen eröffnen sich neue Möglichkeiten, und die Geschäftsleute gewinnen neue Kundschaft.

          Neuester Besitzer einer Rampe ist der Eine-Welt-Laden in der Heugasse in der Altstadt. Vermittelt von der Kommunalen Behindertenbeauftragten der Stadt Heidelberg, Christina Reiß, hatte sich der gemeinnützige Laden bei der bundesweiten Spendenkampagne „1001 Rampe“ des „Sozialhelden e. V.“ beworben und die Rampe als Spende erhalten. Am Freitag, 30. November 2018 – im Vorfeld des Welttags der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember – hat die Behindertenbeauftragte der Stadt Heidelberg, Christina Reiß, gemeinsam mit Karsten Mosny, 1. Vorsitzender des Trägervereins des Eine-Welt-Ladens, den zur Rampe gehörenden Türaufkleber angebracht. Ute Wlodek als Rollstuhlfahrerin testete die neue Rampe und freute sich, dass durch die Kampagne mehr Läden und Lokale nun auch für sie zugänglich sind.

          Und so funktioniert die mobile Rampe:

          Der einheitliche Aufkleber mit dem Aktionslogo an der Tür oder am Schaufenster macht für Passantinnen und Passanten erkennbar, wo es mobile Rampen gibt.
          Wer die mobile Rampe nutzen will, macht sich per Telefon im Laden bemerkbar.
          Die klappbaren Aluminium-Rampen sind schnell aufgebaut und ermöglichen den barrierefreien Zugang zum Geschäft oder Lokal.

          Die teilnehmenden Geschäfte und Gastronomiebetriebe werden kostenfrei in den Online-Stadtführer www.heidelberg.huerdenlos.de aufgenommen und erhalten kostenfrei den Hinweisaufkleber. Initiiert hatte die Aktion „Hürdenlos rein“ die Kommunale Behindertenbeauftragte Christina Reiß. Sie wird unterstützt vom Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt Heidelberg, von Heidelberg Marketing und vom Citymarketingverein Pro Heidelberg.

          Heidelberger Geschäfte und Lokale mit mobiler Rampe:

          Baracca Zermatt, Bismarckplatz, 69115 Heidelberg (dieses Jahr nicht in Heidelberg, für den Winter 2019 wieder geplant)
          Bibiliographicum, Hauptstraße 194, 69117 Heidelberg
          Café Heart & Soul, Bergheimer Straße 133, 69115 Heidelberg
          Friseur Adhoc, Friedrich-Ebert-Anlage 31, 69117 Heidelberg
          Hairfree Institut Heidelberg, Friedrich-Ebert-Anlage 7, 69117 Heidelberg
          i-AM Designmanufaktur, Hauptstraße 152, 69117 Heidelberg
          Lebe gesund, Hauptstraße 168, 69117 Heidelberg
          Seidensticker Store Heidelberg, Hauptstraße 104, 69117 Heidelberg
          Tee Gschwendner, Hauptstraße 56, 69117 Heidelberg
          Eine-Welt-Laden, Heugasse 2, 69117 Heidelberg
          Laden für Kultur und Politik, Kaiserstraße 62, 69115 Heidelberg
          Wolkenseifen, Hauptstraße 135, 69117 Heidelberg

          Unterstützung bei Planung und Anschaffung

          Es gibt verschiedene günstige und bewährte Modelle mobiler Aluminium-Rampen. Eine Übersicht und weitere Informationen finden sich unter www.heidelberg.de >Behindertenbeauftragte >Aktuelles oder direkt bei Christina Reiß (Telefon 06221 58-15590, E-Mail behindertenbeauftragte@heidelberg.de). Im Vorfeld kann ein kostenloser Vor-Ort-Termin stattfinden, um die beste Lösung auszuwählen. Die Kosten für die mobile Rampe können steuerlich geltend gemacht werden.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Innovative Küche


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS HEIDELBERG

            >> Alle Meldungen aus Heidelberg

          • VIDEOS AUS HEIDELBERG

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Dannstadt-Schauernheim – Kultur im Historischen Rathaus: Wunschbox statt Kabarett

            • Dannstadt-Schauernheim – Kultur im Historischen Rathaus: Wunschbox statt Kabarett
              Dannstadt-Schauernheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kabarettist und Comedian Lutz von Rosenberg Lipinsky wird nicht wie geplant am 28. März 2019 zu Gast im Historischen Rathaus Assenheim sein. Der Auftritt wurde seitens Künstler abgesagt. Doch auf einen unterhaltsamen Abend muss an diesem Termin dennoch nicht verzichtet werden. Es ist gelungen, die Musikerinnen Anja Hubert (Gesang) und Stefanie Titus ... Mehr lesen»

            • Altrip – Geschwindigkeitskontrolle der Polizei

            • Altrip – Geschwindigkeitskontrolle der Polizei
              Altrip/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Beamte der Polizeiinspektion Schifferstadt haben am Sonntagabend zwischen 18:00 und 19:00 Uhr eine Laserkontrolle in der Rheingönheimer Straße durchgeführt. Dabei sind elf Verstöße gegen die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h festgestellt und geahndet worden. Die gemessene Höchstgeschwindigkeit lag bei 59 km/h. Das zieht ein Bußgeld in Höhe von 100 Euro und einen Punkt ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Ortsbeirat Süd: CDU-Anträge für Bürger

            • Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ausweitung der Anwohnerparkzonen, Umsetzung der Tempo 30 Zone am Rheinufer-Süd und mehr Schutz durch Ordnungsamt und Polizei für die Bürgerinnen und Bürger sind drei gewichtige Anträge, die von der CDUOrtsbeiratsfraktion für die kommende Ortsbeiratssitzung eingereicht und vorbereitet wurden. Im Ortsbeirat wurde bereits ein Parkraumkonzept für die südliche Innerstadt von der Verwaltung ... Mehr lesen»

            • Speyer – Speyerer Domkapitel beruft Dombaumeisterin – Hedwig Drabik folgt auf Mario Colletto

            • Speyer – Speyerer Domkapitel beruft Dombaumeisterin – Hedwig Drabik folgt auf Mario Colletto
              Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Speyerer Dom bekommt eine Dombaumeisterin. Hedwig Drabik wird ab dem 1. März ihre Stelle in Speyer antreten. Nach einem Monat Übergangszeit löst sie den bisherigen Dombaumeister Mario Colletto ab, der sich in den Ruhestand verabschiedet. Für die 32-jährige studierte Architektin und Denkmalpflegerin erfüllt sich mit der Stelle als Dombaumeisterin – nach eigenen ... Mehr lesen»

            • Mannheim – Brötchen und Joint lösen Brandalarm aus

            • Mannheim – Brötchen und Joint lösen Brandalarm aus
              Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gleich zweimal mussten die Beamten des Polizeireviers Mannheim-Innenstadt gemeinsam mit der Feuerwehr in der Nacht von Sonntag auf Montag wegen Brandalarme im selben Hotel ausrücken. Zunächst hatte ein Gast um 20:45 Uhr beim Brötchen aufbacken den Rauchmelder in seinem Zimmer ausgelöst. Ein Brand- oder Personenschaden entstand dabei allerdings nicht. In den frühen Morgenstunden ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

              • NÄCHSTE EVENTS

                Januar 2019

                18Okt - 28AprOkt 180:00Apr 28Heidelberg - Wanderausstellung „Wurzeln der Mathematik“(Oktober 18) 0:00 - (April 28) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT

                25Jan0:00- 0:00Heidelberg - Auch Barrack Obama schätzt ihre Musik! Die BLACK GOSPEL ANGELS singen in Heidelberg0:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                26Jan14:00- 0:00Schwetzingen - Themenführung im Schloss: "Vorhang auf!" - Besichtigung des historischen Schlosstheaters14:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

                26Jan14:30- 0:00Heidelberg - Themenführung im Schloss: Themenführung im Schloss: "Das Leben bei Hofe"14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

                26Jan14:30- 0:00Mannheim - Themenführung im Mannheimer Schloss: "Das Leben bei Hofe" - Für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                26Jan19:30- 22:00Ludwigshafen - Tanzstück Autobiography im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                27Jan14:00- 0:00Schwetzingen - Themenführung im Schloss: Neu! Tändelei und großes Welttheater. Porzellane aus der Manufaktur Frankenthal14:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                28Jan19:00- 0:00Mannheim - Gülsin Onay: Konzert im Mannheimer Schloss19:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                30Jan12:30- 0:00Mannheim - Themenführung im Schloss: Lieblingsstücke – Eine lebendige Kunstbetrachtung in der Mittagspause12:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                31Jan14:30- 0:00Mannheim - Themenführung im Schloss: „Ich amüsiere mich aufs allerbeste“ - Aus dem Leben der Kurfürstin Elisabeth Augusta14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              >> zum Eventkalender

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • GESUNDHEITSVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER



            • GESUNDHEITSNEWS

              >> Weitere

            • UMWELTNEWS

              >> Weitere

            • VERBRAUCHERINFO

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X