Ludwigshafen – Große Anerkennung für Marienkäfer, die Nachsorge für Frühgeborene und kranke Neugeborene

        Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar-Große Anerkennung für Marienkäfer, die Nachsorge für Frühgeborene und kranke Neugeborene
        Feierliche Übergabe der Urkunde nach Akkreditierung im Bundesverband Bunter Kreis e.V.

        (kahy) Die Sozialmedizinische Nachsorge für Frühgeborene und kranke Neugeborene “Marienkäfer” des St. Marien- und St. Annastiftskrankenhauses hat sich erfolgreich einer ausführlichen externen Qualitätsprüfung der Arbeit und der neuen Räumlichkeiten durch den Bundesverband Bunter Kreis unterzogen. Damit ist dieser Bereich nun berechtigt das entsprechende Qualitätssiegel zu verwenden, das die gute Nachsorge der Familie, das Beziehungssystem und die Lebensumwelt in den Mittelpunkt stellt.

        Dies ist wie ein “Ritterschlag” und Bestätigung der unermüdlichen Arbeit des Teams und des Pflegemanagements für die gute Versorgung und Betreuung von Frühgeborenen und kranken Neugeborenen und deren Familien, die sie begleiten und denen sie helfen Familie zu werden und gut zu Hause anzukommen, empfinden die Beteiligten, die viel Zeit und Engagement in die gute Versorgung der Kinder und in die Begleitung der Eltern investieren. Ein großer Moment für alle Beteiligten war die Urkundenübergabe.

        Mit der erfolgreichen Überprüfung durch den Bunten Kreis schließt sich auch für das St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus ein Kreis: Der Einsatz des Teams in diesem Bereich geht bereits viele Jahre zurück, als durch persönliches Engagement der Mitarbeiterinnen zu einzelnen Familien mit chronisch kranken Neugeborenen Kontakt gehalten und Hilfestellung auf privater Basis geleistet wurde. Nach dem Umzug der Früh- und Neugeborenenintensivstation 1999 vom St. Annastiftskrankenhaus in unmittelbare Nähe der Geburtshilfe ins St. Marienkrankenhaus erfolgte 2005 die Erweiterung des Neugeborenenintensivbereichs. Mit der Versetzung der entsprechenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (u. a Hanne Scheiber, die über viele Jahre in diesem Bereich tätig war und sich weiter ehrenamtlich engagiert) wurden neue Ideen geboren.

        Schon damals hatten alle das Ziel, die Eltern besser zu beraten und zu begleiten, was auch gleichzeitiges Ziel des Däumlingsvereins war. Es folgten eine Hospitation in Heidelberg und schließlich der offizielle Start der Arbeit mit viel Engagement aller Beteiligten. Die pflegerische Aufklärung und Begleitung vor der Geburt wurde aufgebaut und die Eltern während ihrer Zeit auf der Intensivstation betreut. Es folgte das Entlassmanagement. 2008/2009 starteten mit einem durch das Haus finanzierten Projekt die ersten Hausbesuche, Hilfe, die bei den Betroffenen sehr gut ankam. Mitarbeiter wurden unter anderem in Weiterbildungsmaßnahmen Casemanager und Casesmanager-Assistent qualifiziert. Nach längerandauernden Verhandlungen mit den Krankenkassen ist die Nachsorge seit 2011 anerkannt und Teile der Kosten werden durch die Kassen übernommen. Als nächster Schritt wurde eine Psychologin ins Team eingebunden.

        Sehr große Unterstützung der Maßnahmen gab es durch den Däumlingsverein und weitere Spenderinnen und Spender, die unter anderem die Anstellung einer Psychologin auf Stundenbasis, den Aufbau der Marienkäfer, Weiterbildungen und die wohnliche Ausgestaltung der Elternzimmer ermöglichten.

        Ein starker Verband für starke Kinder: Mitglied im Bundesverband Bunter Kreis e.V. sind rund 70 sozialmedizinische Nachsorge-Einrichtungen in ganz Deutschland. Das angeschlossene Institut für Sozialmedizin in der Pädiatrie Augsburg (ISPA) erstellt Studien zur Evaluation der Tätigkeiten und sichert Qualität, Bestand und Weiterentwicklung der Nachsorge. Und das St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus gehört jetzt dazu.

        Die Marienkäfer, speziell geschulte Kinderkrankenschwestern der Früh- und Neugeborenenintensivstation Däumling und Kinderstation Karolina des St. Marien- und St. Annastiftskrankenhauses mit langjähriger Berufserfahrung, ermöglichen Familien mit Frühgeborenen oder chronisch kranken Kindern eine ganzheitliche und individuelle Begleitung auch nach dem Klinikaufenthalt. Durch diese Nachsorge soll den Familien der Weg in den Alltag erleichtert werden. Die Marienkäfer informieren, beraten, unterstützen und begleiten die Familie in die häusliche Umgebung und koordinieren die notwendigen Hilfsangebote.

        Weitere Informationen unter www.st-marienkrankenhaus.de

        Foto: Das Marienkäferauto wurde ebenfalls durch Spenden finanziert. Der kleine Flitzer sieht nicht nur wie ein Marienkäfer aus, er ist auch wichtiges Transportmittel für die Marienkäfer, die Kinderkrankenschwestern, die Frühgeborene und chronisch kranke Kinder und ihre Familien bereits vor der Geburt, dann während der oft längeren Zeit im Krankenhaus und später zu Hause betreuen und begleiten.

        _____________________

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

            • NÄCHSTE EVENTS IN LUDWIGSHAFEN

              Oktober 2019

              20Okt20:00- 22:00Ludwigshafen - Türkischer Punk-Rock Gaye Su Akyol am 20.10. im Theater im Pfalzbau20:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - MUSIK

            • NÄCHSTE EVENTS IN HEIDELBERG

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              Weitere Events anzeigen
            • NÄCHSTE EVENTS

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

              18Okt15:00- 18:00Rhein-Pfalz-Kreis - Offizielle Eröffnung des Kreisbades in Römerberg am 18.Oktober15:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - SPORT

              19Okt10:00- 18:00Heidelberg - Tag des offenen Ateliers 201910:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              20Okt20:00- 22:00Ludwigshafen - Türkischer Punk-Rock Gaye Su Akyol am 20.10. im Theater im Pfalzbau20:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - MUSIK

              21Okt0:00- 0:00Schriesheim - Besichtigungstermin Kinderkrippe "AWO’s Rasselbande"0:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FAMILIE & KINDER

              25Okt - 3NovOkt 250:00Nov 3Worms - Verkaufsoffener Mantelsonntag!0:00 - (November 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTSPECIAL - STRASSENFESTE

              25Okt19:00- 22:00Frankenthal - Bürgerempfang 2019: „Für Toleranz und Weltoffenheit“ am 25.Oktober19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

              26Okt14:00- 16:00Rhein-Pfalz-Kreis - Kürbisschnitzen der CDU Dudenhofen14:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X