Rhein-Neckar – Regionale Kurzmeldungen

        SWFV-Auswahlspielerin beim DFB
        Anne Rheinheimer vom SC Siegelbach wurde für den DFB-U16-Juniorinnen-Kaderlehrgang (Jahrgang 01.01.1993) vom 10.12. – 12.12.08 in der Sportschule Barsinghausen nominiert. Insgesamt nehmen 28 Spielerinnen aus 21 Landesverbänden an dieser Sichtungsmaßnahme des DFB teil.

        Neustadt – Aktionstag zum Thema „Herbstwald“

        Mit gepacktem Rucksack und voller Vorfreude starteten die Kinder der städtischen Kindertagesstätte Westschule zu ihrem Ausflug in den Herbstwald. Mit dem Bus ging es zum Naturfreundehaus, wo die Tour begann. Auf ihrer Exkursion lernten die Kinder verschiedene „Waldregeln“ zum richtigen Verhalten und zum Naturschutz. Sie entdeckten eine Waldrutsche, kletterten auf Bäume und verzehrten mit großem Appetit ihre Rucksackverpflegung. Um das Thema Herbstwald in der Kindertagesstätte zu vertiefen, wurden Blätter, Moos, Eicheln, Kastanien u. v. m. gesammelt. Daraus werden Bastelarbeiten, Kollagen und Bilder gefertigt. Die „Kleinen“, für die ein Ganztagesausflug noch zu anstrengend und der Rucksack noch zu schwer ist, durften in der Kita auf der Bewegungsbaustelle ihr Können erproben und bei einer Mal-Aktion ausprobieren, was mit Fingerfarben alles möglich ist. Auch der „Wettergott“ hatte ein Einsehen und brachte einen wunderschönen Herbsttag, an dem Kinder und Erzieherinnen viel Freude hatten. Auch zukünftig werden solche Aktionstage, zu unterschiedlichen Themen, fester Bestandteil in der Planung der städtischen Kindertagesstätte Westschule sein.
         

        Bauarbeiter müssen jetzt Urlaubstage aus 2006 geltend machen

        Countdown für den Resturlaub: Bauarbeiter müssen Antrag stellen – Auf dem Bau beginnt das große Urlaubstage-Zählen: Bis Ende des Jahres müssen Bauarbeiter ihren Resturlaub aus dem Jahr 2006 geltend machen. Nur dann können nicht genutzte Urlaubstage von den Sozialkassen der Bauwirtschaft ausgezahlt werden. „Damit sollte keiner bis auf den letzten Drücker warten. Ansonsten verfällt der Urlaub – und die Beschäftigten verlieren neben ihrer Erholung auch noch viel Geld“, so Ernst Selinger, Bezirksverbandsvorsitzender der IG BAU Rheinhessen-Vorderpfalz. Weitere Infos gibt´s im Netz auf den Seiten der Sozialkassen der Bauwirtschaft unter: www.soka.de.

         
        Worms – Zunehmende Verschmutzung des westlichen Bahnhofvorplatzes
         
        Der Entsorgungs- und Baubetrieb (ebwo) muss in letzter Zeit immer häufiger feststellen, dass die Verschmutzungen auf dem neugestalteten Bahnhofvorplatz rapide angestiegen sind. Unverständlich, da bei der Neugestaltung besonders auf eine ausreichende Anzahl von Abfallbehältnissen geachtet wurde. Der Fachmann spricht von „Littering“ und umschreibt damit achtloses Wegwerfen von Abfall im öffentlichen Raum und in der freien Natur. Als Konsequenz des „Litterings“ auf dem Bahnhofvorplatz musste das Reinigungsintervall des Bahnhofvorplatzes erhöht werden. Anstatt dreimal pro Woche wird nun täglich von Montag bis Samstag gereinigt und kontrolliert. Die damit gestiegenen Kosten trägt die Allgemeinheit.

        Landau – OB gratuliert HERTIE
         
        Zum Auftakt der HERTIE-Aktionswochen überbrachte Oberbürgermeister Hans Georg Löffler die Glückwünsche der Stadt zum 35jährigen Bestehen des Neustadter Hauses. Kaffee und von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern selbst gebackener Kuchen wurden an die Gäste verkauft. Der Erlös wird der Lebenshilfe zur Verfügung gestellt. Oberbürgermeister Hans Georg Löffler erinnerte noch einmal an die Ankerfunktion eines Warenhauses für die Innenstadt, wie HERTIE es ist. Er ermunterte alle, regelmäßig die Stadt zu besuchen und so die Verbundenheit mit unserem gewachsenen Neustadter Zentrum und dem Einzelhandel zu demonstrieren. Die Neustadter HERTIE-Filiale habe das notwendige wirtschaftliche Potential und im Interesse der Bürgerinnen und Bürger mache er sich für diesen Standort stark. Noch bis zum 8. November gibt es eine Reihe von Aktionen bei HERTIE, wie Geschäftsleiterin Anke Dammrich berichtet. So werden die „Weinkehlchen“ auftreten und die Big Band des Kurfürst-Ruprecht-Gymnasiums für Stimmung sorgen. Geplant sind auch ein großer Kindertag und eine Tombola. Das 1973 eröffnete Haus war die erste KARSTADT-Filiale in Rheinland-Pfalz. Die Mitarbeiterzahl lag bei rund 450 und das Investitionsvolumen betrug damals 25 Millionen DM.
         

        Kinderbeauftragte präsentieren sich mit neuem Logo

        Mit neuem Logo und einem Info-Flyer starten die Kinderbeauftragten der Stadt Heidelberg eine Informationsoffensive. Egal ob in der Altstadt oder Ziegelhausen, in jedem Heidelberger Stadtteil gibt es eine oder zwei ehrenamtliche Kinderbeauftragte. Sie werden vom Gemeinderat auf Vorschlag der Bezirksbeiräte für fünf Jahre bestellt und fungieren als Bindeglied zwischen den Stadtbezirken und der Stadtverwaltung. Sie setzen sich für die Belange der Kinder ein mit den Themenschwerpunkten Verkehr, Freizeit sowie familienfreundliche Stadtentwicklung. Zudem organisieren sie Projekte und Aktionen und beteiligen sich beim jährlichen Spielefest zum Weltkindertag auf der Neckarwiese. Mehr Informationen und Kontakt zu den Kinderbeauftragten gibt es im Internet unter www.heidelberg/familie > Kinder > Kinderbeauftragte, bei der städtischen Kinder- und Jugendförderung telefonisch unter 58-31570 oder per E-Mail unter kinderbeauftragte@heidelberg.de.

        Mannheim – Baumschnittmaßnahmen am Theodor-Kutzer-Ufer
         
        Im Auftrag des städtischen Fachbereiches Straßenbetrieb und Grünflächen werden ab sofort an den Platanen am Theodor-Kutzer-Ufer Baumschnittmaßnahmen zur Reduzierung der Baumkronen durchgeführt werden. Diese Entlastungsschnitte dienen der Erhaltung der Verkehrssicherheit. Mögliche Behinderungen und Lärmbelästigungen werden so gering wie möglich gehalten. Der städtische Fachbereich Straßenbetrieb und Grünflächen bittet die Anlieger um Verständnis für die notwendigen Maßnahmen.

         
         

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X