Hemsbach – Konstantin Schmidt am 4. Dezember im Max „Glühwein zum Frühstück“ – Weihnachtskabarett mit Zimt und Zunder

Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Alle Jahre wieder… ist es Zeit für Weihnachtskabarett. Wie kommt man zielsicher zu Weihnachtsgefühlen? Konstantin Schmidt öffnet mit seinem Weihnachtskabarett „Glühwein zum Frühstück – in 24 Schlückchen zur Besinnlichkeit“ 24 Türchen auf dem Weg zu einer schönen Weihnachtszeit – nicht immer konfliktfrei, aber immer mit dem Ziel, den 24. heil zu erreichen. Am zweiten Adventssonntag, 4. Dezember, macht er sich in der Kulturbühne Max einen Reim auf die Welt und die Weihnachtszeit im Besonderen. Ob Weihnachtsmarkt-Gedöns, Christmas-Beschallung oder die freiwillige Firmenfeier mit Anwesenheitspflicht – Konstantin Schmidt gibt praktische Ratschläge zur Weihnachts-Bewältigung, inklusive Tipps, wie man ganz einfach auf Geschenkideen kommt. Weihnachten ist eine Frage der Perspektive. Und des Gebäcks. Und der Flötentöne. Und außerdem: Wenn nichts mehr geht, Helene Fischer geht immer.

Jeder Zuschauer bekommt etwas geschenkt: 90+ schöne und abwechslungsreiche Minuten Kabarett-Unterhaltung. Und einen Keks. Und einen Glühwein zur Begrüßung! Versprochen! Weihnachtsstress? Das Programm „Glühwein zum Frühstück“ ist ein Schluck in die richtige Richtung. Auch für Anti-Alkoholiker geeignet. Info: Konstantin Schmidt – „Glühwein zum Frühstück“ am Sonntag, 4. Dezember, 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) in der Kulturbühne Max Hemsbach, Hüttenfelder Straße 44. Karten im Vorverkauf (16 €, Abendkasse 18 €) gibt es im Bürgerbüro der Stadt Hemsbach, Schlossgasse 41, online unter hemsbach.reservix.de, unter der Ticket-Hotline 0761 888499 99 und an allen Reservier Vorverkaufsstellen.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN