Hockenheim – Schwer verletzte Person nach körperlicher Auseinandersetzung

Hockenheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots)

Gegen 20:15 Uhr wurden die Beamten des Polizeireviers Hockenheim zu einer Wohnunterkunft im Industriegebiet Talhaus in Hockenheim gerufen, da es dort zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen war. Im Verlauf der Auseinandersetzung, an der mehrere Personen beteiligt waren, wurde ein 46-jähriger Mann schwer und ein 45-jährige Mann leicht verletzt. Zur Absuche nach einem möglichen Tatmittel wurde das angrenzende Feld von der Feuerwehr ausgeleuchtet. Die Hintergründe der Tat sind derzeit noch Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN