Germersheim – Betrüger versucht es erneut

Germersheim/Kreis Germersheim7Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am Dienstagmittag berichtete die Polizei Germersheim über einen Betrugsversuch, bei dem sich ein unbekannter Beschuldigter über WhatsApp als Sohn einer 61-jährigen Geschädigten ausgab und dabei mehr als 3000EUR erbeutete. Gestern meldete sich der Betrüger erneut und forderte den gleichen Geldbetrag wie am Vortag, da die vorige Überweisung angeblich fehlschlug. Die Geschädigte erkannte den Betrugsversuch und verständigte die Polizei.

Diese leitete ein weiteres Ermittlungsverfahren ein.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN