Rhein-Pfalz-Kreis – Schwerverletzter Motorradfahrer und Sozius bei Römerberg

Römerberg / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(ots)

Am Sonntag, um 02:16 Uhr kam es auf der Heiligensteiner Straße in Römerberg zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem PKW. Dabei befuhr das Motorrad, das mit zwei Personen besetzt war, die Heiligensteiner (L507) Straße aus Richtung Lingenfeld kommend in Richtung Speyer.
Der PKW, der ebenfalls mit zwei Personen besetzt war, befuhr die Viehtriftstraße in Römerberg aus Richtung Berghausen kommend und wollte nach links in Richtung Germersheim abbiegen.
Im Kreuzungsbereich Viehtriftstraße/Heiligensteiner Straße kam es zur Kollision zwischen beiden Fahrzeugen, wodurch Motorradfahrer und Sozius durch den Aufprall vom Fahrzeug geschleudert und schwer verletzt wurden. Die beiden PKW Insassen wurden nicht verletzt. Die Unfallstelle war bis in die frühen Morgenstunden voll gesperrt. Ein Gutachter kam vor Ort.
Beide verletzten Unfallbeteiligten wurden in verschiedene Kliniken nach Ludwigshafen und Neustadt verbracht.Der Gesamtschaden beträgt ca. 15.000EUR.
Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN