Ludwigshafen – 75-jähriger Fahrradfahrer erschreckt sich und stürzt

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 06.12.2021, gegen 09:00 Uhr, fuhr ein 75-jähriger mit seinem Fahrrad auf dem Fahrradstreifen von der Halbergstraße kommend in Richtung Wittelsbach Straße. Als plötzlich ein 20-Jähriger, der gerade in einer Parkbucht eingeparkt hatte, aus seinem Auto steigen wollte und die Fahrertür öffnete, erschrak der 75-Jährige und kam aufgrund eines Ausweichmanövers zu Fall. Er verletzte sich und wurde ins Krankenhaus gebracht.


  • VIDEOINSERAT
    Heddesheim VR Bank Rhein-Neckar Nachhaltigkeit mit Streuobstwiese

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN