Mannheim-Rheinau – Betagter Herr dank aufmerksamer Nachbarin aus hilfloser Lage gerettet

        Mannheim-Rheinau/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil ihr älterer Nachbar am Samstagvormittag nicht wie gewöhnlich die Rollläden hochgezogen hatte, befürchtete eine Frau in der Straße “Beim Johannkirchhof”, dass etwas passiert sein könnte und wählte gegen Mittag den Notruf. Da eine Abfrage in den umliegenden Krankenhäusern negativ verlief, entschieden sich die hinzugerufenen Beamten, die Wohnungstür des Seniors mit Hilfe der Feuerwehr zu öffnen. In der Küche fanden sie dann den älteren Herrn am Boden liegend. Er war gestürzt und konnte aus eigener Kraft nicht mehr aufstehen. Glücklicherweise hatte er nur eine leichte blutende Schürfwunde am Arm, die von den ebenfalls hinzugerufenen Rettungskräften vor Ort versorgt werden konnte. Eine wachsame Nachbarschaft zahlt sich also nicht nur zur Verhinderung von Wohnungseinbruch aus.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X