Rhein-Neckar Kreis – Zwei explosive Funde bei Walldorf / Nußloch

        Walldorf/Nußloch – Rhein-Neckar Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Samstag, den 23.01.2021 wurden im Laufe des Tages gleich zwei explosive Funde im Bereich des Polizeireviers Wiesloch festgestellt. Im Bereich vom Waldstück Hochholz bei Walldorf fiel einem Jagdpächter ein länglicher Metallzylinder im Wald auf, der sich bei näherer Betrachtung als französische Sprenggranate aus dem 2. Weltkrieg entpuppte. Bei Erdarbeiten im Garten fiel einem Hausbesitzer in Nußloch ein blauer Gegenstand auf. Es handelte sich hierbei um eine alte Übungshandgranate. Eine Gefahr für die beteiligten Personen bestand glücklicherweise nicht. Beide Sprengmittel wurden durch Spezialisten vom Kampfmittelbeseitigungsdienst abgeholt und werden fachmännisch entsorgt.

          Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
          Foto: mrn-news.de Archiv

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Partyservice Weber


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            NACH OBEN SCROLLEN
            X