Landau – Schicht auf Schicht: Ausstellung „Collage“ noch bis Ende Juni im Strieffler-Haus in Landau zu sehen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Entwickelt von den Kubisten um Braque und Picasso, hat die Technik der Collage bis heute einen festen Platz in der Kunst. Dabei werden Materialien des täglichen Gebrauchs, etwa Stoff, Papier oder auch Fotos, zu einem Bild zusammengeführt oder als Detail einem Bild hinzugefügt. Der Verein Strieffler Haus der Künste zeigt im Strieffler-Haus in der Landauer Löhlstraße noch bis zum 30. Juni die Ausstellung „Schicht auf Schicht: Collage“ mit Werken von Gloria Brand und Stefanie Manhillen. Bürgermeister und Kulturdezernent Dr. Maximilian Ingenthron lädt Kunstfreundinnen und Kunstfreunde aus der Region herzlich dazu ein, die Themenausstellung im Strieffler-Haus zu besuchen.

„Seit über 20 Jahren setzt sich der Verein Strieffler Haus der Künste dafür ein, dass das künstlerische Schaffen Marie Striefflers und ihres Vaters Heinrich angemessen würdig erhalten wird und dass das Anwesen in der Löhlstraße in ihrem Sinne als lebendiger Ort der Kunst und des Austauschs bestehen bleibt“, betont Dr. Ingenthron. „Die aktuelle Ausstellung, die jetzt im dem geschichtsträchtigen Haus gezeigt wird, greift mit der Collage eine spannende Technik der Bildenden Kunst auf, die wir vor allem mit moderner Kunst verbinden und die von den beiden ausstellenden Künstlerinnen auf besonders eindrucksvolle Weise beherrscht und umgesetzt wird.“ Er danke dem Verein um den Vorsitzenden Christian Freichel-Tworeck herzlich für diese sehenswerte Schau.

Gloria Brand fertigt das Material für ihre Collagen ausschließlich selbst, indem sie bemalte und bedruckte Papiere zerteilt und zu einer neuen Bildidee zusammenfügt. Bei Stefanie Manhillen entstehen aus eigenen Fotos, Malereien und Zeichnungen bewegliche Rauminstallationen, die auf dem Boden stehen und von den Besucherinnen und Besuchern versetzt, umgedreht oder aufeinander gestapelt werden können. So wird das Publikum selbst zum Akteur der Ausstellung! „Schicht auf Schicht: Collage“ kann freitags bis sonntags von 14 bis 17 Uhr besucht werden. Weitere Informationen zum Verein, zur Ausstellung und zum Strieffler-Haus gibt es auf www.strieffler-haus.de.

Quelle: Stadt Landau in der Pfalz.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN