Landau – Vereinigung: Förderschulen Bad Bergzabern und Annweiler sollen zusammengelegt werden

        Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die beiden in Trägerschaft des Landkreises Südliche Weinstraße befindlichen Förderschulen mit dem Förderschwerpunkt Lernen an den Standorten Bad Bergzabern (Altenbergschule) und Annweiler sollen zum 1. August 2020 zusammengelegt werden. Dies hat der Kreistag in seiner gestrigen Sitzung beschlossen. Zudem ist eine Weiterentwicklung dieser vereinigten Schule zu einem Förder- und Beratungszentrum vorgesehen. Nachdem die Schülerzahlen der Altenbergschule in den letzten Jahren rückläufig waren und die Schülerzahlen der Förderschule Annweiler auf niedrigem Niveau stabil blieben, sieht es die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion als sinnvoll an, beide Förderschulen zu einer Schule mit zwei Standorten zu vereinigen. „Dieser Zusammenschluss bringt zum Einen den Vorteil, dass die sonderpädagogische Kompetenz erhalten bleibt. Andererseits besteht die Chance ein Förder- und Beratungszentrum einzurichten, da dies nur möglich ist, wenn an der betroffenen Schule mindestens sechs Klassen vorhanden sind“, erläuterte der zuständige Kreisbeigeordnete Bernd E. Lauerbach. „Zudem wäre ab einer Unterschreitung von vier Klassen beziehungsweise 32 Schülern ohnehin über den Fortbestand einer Förderschule zu entscheiden“, so Lauerbach weiter.

        Deshalb ist nun vorgesehen die Auflösung beider Schulen zum 31. Juli 2020 zu beantragen und eine neue Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Lernen Südliche Weinstraße mit den Standorten Bad Bergzabern und Annweiler zum 1. August 2020 zu gründen. Nachdem ein Konzept für die Weiterentwicklung zu einem Förder- und Beratungszentrum erstellt ist und mit der Stadt Landau eine Vereinbarung über den Zuschnitt des regionalen Zuständigkeitsbereichs geschlossen wurde, soll bis Ende März 2021 die Einrichtung eines Förder- und Beratungszentrums, das dann zum Schuljahr 2022/23 in Betrieb gehen wird, beantragt werden. Der Kreistag nahm die Planungen zustimmend zur Kenntnis.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          • VIDEOS

            • NÄCHSTE EVENTS SÜDLICHE WEINSTRASSE

              September 2019

              Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

            • NÄCHSTE EVENTS IN LANDAU

              September 2019

              Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

            • NÄCHSTE EVENTS

              September 2019

              5Mai - 22SeptMai 514:30Sept 22Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt(Mai 5) 14:30 - (September 22) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              20Sept18:00- 22:00Rhein-Pfalz-Kreis - Rhein-Pfalz-Kreis - Landrat Clemens Körner lädt am 20.September zum Kreisempfang nach Schifferstadt18:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - MUSIK

              22Sept10:00- 17:30Ludwigshafen - Kick Off – Der Junge Pfalzbau öffnet die Türen10:00 - 17:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

            >> zum Eventkalender
          • GESELLSCHAFTSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • GESELLSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • VERBRAUCHERINFO

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X