Heidelberg – Zoo-Jahr 2018 erfolgreich beendet


        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Auffallend ausgeglichenes Verhältnis in der Besucherstatistik

          Insgesamt 457.730 Zoobesucher kamen im vergangenen Jahr in den Zoo Heidelberg. Mit dieser Zahl knüpft die Besucherstatistik an das Ergebnis des Vorjahres an. „Der goldene, warme Herbst hat für zahlreiche Besucher im Spätjahr gesorgt. Die geringeren Besucherzahlen in den sehr heißen Sommermonaten konnten wir so teilweise wettmachen und das vergangene Jahr mit einem guten Ergebnis beenden“, berichtet Zoodirektor Dr. Wünnemann.
          Ein genauer Blick auf die Besucherstatistik bringt zwei bemerkenswerte Ergebnisse zum Vorschein: Die Hälfte der rund 345.000 Tagesbesucher sind Erwachsene, die ohne Kinder in den Zoo kommen. Bezieht man die vergangenen drei Jahre mit ein, lässt sich in diesem Besuchersegment sogar ein leichter Anstieg verzeichnen. „Wir schließen daraus, dass der Zoo Heidelberg nicht nur für die klassische Zielgruppe Familien, sondern auch für viele Erwachsene ohne Kinder ein attraktives Ausflugsziel in der Region darstellt. Diesen Trend bestätigt die positive Resonanz, die wir für Sonderveranstalten wie beispielsweise den Welt-Elefantentag, der sich gezielt auch an Erwachsene richtet, bekommen“, bemerkt Wünnemann. Für den Zoo Heidelberg bedeutet dies, weiterhin ein vielfältiges und interessantes Angebot für Jung und Alt auf die Beine zu stellen und kontinuierlich zu erweitern. Ein gutes Beispiel ist die neue Anlage für die, bei Kindern und Erwachsenen beliebten, Erdmännchen und Stachelschweine. Große und kleine Zoobesucher haben in der Beobachtungsgrotte sogar die Möglichkeit, am bisher verborgenen Leben beider Tierarten in den unterirdischen Bauen teilzuhaben.
          Als zweiten Punkt ist zu nennen, dass die Anzahl der Schülergruppen aus Heidelberg im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen ist – um rund 16 Prozent. „Immer mehr Heidelberger Schulen nutzen die Angebote des Zoos und der Zooschule als Ergänzung zum Unterricht. Als außerschulischer Lernort gewinnt der Zoo Heidelberg immer mehr an Bedeutung für die Metropolregion Rhein-Neckar“, freut sich der Zoodirektor. „Wo sonst erfährt man live so viel Wissenswertes über Natur und Artenschutz und begegnet den Tieren hautnah, wenn nicht im Zoo?“
          Für 2019 steht ein aufregendes Zoo-Jahr mit spannenden Projekten an. Rechtzeitig zum Saisonbeginn im März wird am 26. Februar 2019 die neue Löwenaußenanlage feierlich eröffnet. Besucher dürfen sich auf eine abwechslungsreich gestaltete Anlage für die Berberlöwen freuen. Beobachtungsturm und Safari-Fahrzeug bieten viele außergewöhnliche Einblicke in das Leben der Löwen. Mit der Weiterentwicklung der Tierpräsentation „Tiere live“, der Neukonzeption des Streichelzoos und der Umgestaltung der Gorilla-Außenanlage sowie weiteren Zukunftsprojekten zeigt der Zoo Heidelberg, dass er bereit ist, den Zoobesuch für all seine Besucher – Jung und Alt – kontinuierlich attraktiv zu erhalten.

          Foto: Erdmännchen im Zoo Heidelberg im Schnee (Foto: Heidrun Knigge/Zoo Heidelberg)

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Innovative Küche


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS HEIDELBERG

            >> Alle Meldungen aus Heidelberg

          • VIDEOS AUS HEIDELBERG

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Mutterstadt / Ludwigshafen – VIDEO NACHTRAG: Schwerer Unfall auf A61 – Rettungshubschrauber und Feuerwehr Mutterstadt im Einsatz

            • Mutterstadt / Ludwigshafen – VIDEO NACHTRAG: Schwerer Unfall auf A61 – Rettungshubschrauber und Feuerwehr Mutterstadt im Einsatz
              Mutterstadt / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Zu einem schweren Unfall kam es heute am 20. Februar 2019 auf der A61 zwischen dem Autobahnkreuz Mutterstadt und dem Kreuz Ludwigshafen. Ein Kleintransporter fuhr auf einen Lkw auf, dabei wurde der Beifahrer schwer verletzt. Die A61 war für die Dauer der Unfallaufnahme in Fahrtrichtung Koblenz gesperrt. Zum ... Mehr lesen»

            • Wiesloch – 30-jährige Frau aus Psychiatrischen Zentrum Nordbaden in Wiesloch abgängig – hilflose Lage nicht ausgeschlossen – Hinweise erbeten

            • Wiesloch – 30-jährige Frau aus Psychiatrischen Zentrum Nordbaden in Wiesloch abgängig – hilflose Lage nicht ausgeschlossen – Hinweise erbeten
              Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit allen verfügbaren Kräften sucht die Polizei derzeit nach einer vermissten 30-jährigen Frau. Die Frau hatte im Laufe des Mittwochmorgens das Psychiatrische Zentrum Nordbaden in Wiesloch verlassen und ist seitdem unbekannten Aufenthalts. Nach den derzeitigen Erkenntnissen könnte sich die 30-Jährige in einer hilflosen Lage befinden. Sie wird wie folgt beschrieben: ca. 184 cm; ... Mehr lesen»

            • Mutterstadt – Autobahnpolizei Ruchheim – Schwerer Unfall auf der BAB 61

            • Mutterstadt – Autobahnpolizei Ruchheim – Schwerer Unfall auf der BAB 61
              Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Mittwoch kam es gegen 13:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der BAB 61 in Fahrtrichtung Koblenz kurz nach dem Autobahnkreuz Mutterstadt. Der Fahrer eines 40-Tonners musste verkehrsbedingt bremsen. Dies bemerkte der 47-jährige Fahrer eines Kleintransporters aus dem Kreis Karlsruhe zu spät und fuhr auf den Lkw auf. Bei dem Unfall ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – LuTime: Die Mittagspause jetzt auch auf der Terrasse genießen

            • Ludwigshafen –  LuTime: Die Mittagspause jetzt auch auf der Terrasse genießen
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am 02.Januar eröffnete Tanja Krebs und Ihr Team in der Technologiemeile in Ludwigshafen das LuTime, damit wurde die Gastronomieszene der Chemiestadt um eine Attraktion reicher. In einem gelungenen Ambiente gibt das LuTime die passende Antwort auf den Wandel in der Geschäftswelt.Ab sofort kann man seine Mittagspause aber auch auf der ... Mehr lesen»

            • Worms – Größerer Polizeieinsatz in Osthofen – Eich

            • Worms – Größerer Polizeieinsatz in Osthofen – Eich
              Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach familiären Streitigkeiten, Verdacht auf häusliche Gewalt, hat die Polizei Worms heute Morgen in Osthofen und Eich mit einem größeren Polizeiaufgebot, unter Einsatz des Polizeihubschraubers, nach einem Mann gefahndet, der dabei auch angetroffen wurde. Der Sachverhalt stellte sich in der Folge jedoch harmloser dar, als zunächst angenommen. Die kursierenden Meldungen in den sozialen ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

              • NÄCHSTE EVENTS

                Februar 2019

                18Okt - 28AprOkt 180:00Apr 28Heidelberg - Wanderausstellung „Wurzeln der Mathematik“(Oktober 18) 0:00 - (April 28) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT

                21Feb - 22Feb 210:00Feb 22Heidelberg - Die Kunst guter Kampagnenführung - Vortrag und Workshop mit Andreas Graf von Bernstorf0:00 - 0:00 (22) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - AUSBILDUNG UND BERUF,EVENTS - POLITIK,EVENTS - WISSEN

                21Feb17:30- 19:00Speyer - Malteser bilden Juniordemenzbegleiter aus17:30 - 19:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - JUGEND

                21Feb19:00Rauenberg - Aufstellung der FDP-Gemeinderatswahl-Liste für Rauenberg19:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - POLITIK

                22Feb15:30Frankenthal - Erkenbert-Museum:Das Kindermuseum am 22. Februar: „Fastnachtsbräuche in der Pfalz: Alaaf, Helau und Narri-Narro!“15:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

                22Feb19:33Hanhofen - Große Funkensitzungen der Burgfunken Blau-Weiß Hanhofen19:33 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTSPECIAL - FASNACHTSVERANSTALTUNGEN

                23Feb14:30- 0:00Heidelberg - Themenführung im Schloss: "Das Leben bei Hofe" - Kostümführung für die ganze Familie14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                23Feb14:30- 0:00Mannheim - Führung im Mannheimer Schloss: "Das Leben bei Hofe" - Für Kinder ab 10 Jahren14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                23Feb19:11Ludwigshafen - Friesenheimer Miljöh-Sitzung und Kindermaskenfest19:11 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - MUSIK,EVENTSPECIAL - FASNACHTSVERANSTALTUNGEN

                23Feb19:33Hanhofen - Große Funkensitzung19:33 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - MUSIK,EVENTSPECIAL - FASNACHTSVERANSTALTUNGEN

                24Feb11:00Landau - „Gibbons – die Sänger des Regenwaldes“: Öffentliche Zooführung zum Auftakt des Jahresthemas im Zoo Landau11:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

                24Feb14:30- 0:00Heidelberg - Themenführung im Schloss: Rauschende Feste der Renaissance - Tafelkultur, Tanz und Speisen des 16. Jahrhunderts14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                24Feb14:30- 0:00Mannheim - Themenführung im Mannheimer Schloss: Märchen und Mythen im Mannheimer Schloss - Mitmachführung für die ganze Familie14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                27Feb12:30- 0:00Mannheim - Themenführung im Mannheimer Schloss: Lieblingsstücke – eine lebendige Kunstbetrachtung in der Mittagspause12:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              >> zum Eventkalender

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • FREIZEITVIDEOS

            • GESELLSCHAFTSVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER




            • FREIZEITNEWS

              >> Weitere

            • GESELLSCHAFTSNEWS

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X