Heidelberg – IHK und Bauwirtschaft fordern innovative Wege aus dem Stau Mobilität statt Stillstand

        Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Digitale Vernetzung, digitale Mobilität im Nahverkehr, autonomes Fahren und innovative Lieferkonzepte werden den urbanen Verkehr der Zukunft enorm verändern. Davon sind die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar und die Bauwirtschaft Baden-Württembergs überzeugt, die in Heidelberg ein gemeinsames Symposium zur „Mobilität der Zukunft“ organisierten. Im Mittelpunkt standen die Mobilitätstendenzen von morgen und Best-Practice-Beispielen aus Unternehmen, die den Verkehr schon heute mit kreativen Ideen bewältigen. Stillstand auf den Straßen lasse sich vermeiden, lautet das Fazit der Veranstalter.

        „Die gute Erreichbarkeit von Städten ist sowohl heute als auch morgen ein ganz entscheidender Standortfaktor. Dabei müssen die Potenziale innovativer Konzepte ausgeschöpft werden“, betonen Kai-Uwe Sax, Vizepräsident der IHK Rhein-Neckar, und Markus Böll, Präsidiumsmitglied der Bauwirtschaft Baden-Württemberg. IHK und Bauwirtschaft forderten im Rahmen des Symposiums unter anderem eine effizientere Abstimmung zwischen Bauträgern und Kommunen bei Straßenbauprojekten. Um Durchgangsverkehre aus den Innenstädten herauszuhalten, sei auch eine weitere Rheinquerung zwischen Mannheim und Ludwigshafen auf den Prüfstand zu stellen.

        „Der Wirtschaftsverkehr muss in der Verkehrsplanung deutlich höher priorisiert werden. Wir benötigen eine engere Verzahnung der Belange der Wirtschaft mit städtischen Planungen, zum Beispiel durch Wirtschaftsverkehrsbeauftragte und Arbeitskreise für innerstädtische Logistik. So könnte auch die Innenstadtbelieferung innovativer und nachhaltiger gestaltet werden“, unterstreichen Böll und Sax die Notwendigkeit einer engeren Abstimmung zwischen Wirtschaft und Verwaltung. Gegenwärtig sei die Metropolregion Rhein-Neckar von täglichen Staus für Wirtschaftsunternehmen und Berufspendler geprägt, ausgelöst durch große Bau- und Sanierungsmaßnahmen sowie zunehmenden Verkehrsrestriktionen in den Städten. Nicht mehr planbare Fahrzeiten und Fahrtkosten bedrohten aber den Wirtschaftsstandort.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


            • NÄCHSTE EVENTS IN HEIDELBERG

              August 2019

              9Apr - 8OktApr 90:00Okt 8Heidelberg - Spaziergang über den Bergfridhof(April 9) 0:00 - (Oktober 8) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

              27Jul - 2SeptJul 270:00Sept 2Heidelberg - Dance Camp der Tanzschule Nutzinger(Juli 27) 0:00 - (September 2) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

            • NÄCHSTE EVENTS

              August 2019

              7Apr - 8SeptApr 714:30Sept 8Mannheim - „City of Music“ - Musik und Theater bei Hofe(April 7) 14:30 - (September 8) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              5Mai - 22SeptMai 514:30Sept 22Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt(Mai 5) 14:30 - (September 22) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              19Mai - 31AugMai 1914:30Aug 31Mannheim - Das verlorene Paradies - Der ehemalige Mannheimer Schlossgarten(Mai 19) 14:30 - (August 31) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              27Jul - 2SeptJul 270:00Sept 2Heidelberg - Dance Camp der Tanzschule Nutzinger(Juli 27) 0:00 - (September 2) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

              31Aug11:00- 18:00Frankenthal - Bauernmarkt lockt mit kulinarischen Genüssen - 31. August und 1. September11:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - MUSIK

            >> zum Eventkalender
          • GESELLSCHAFTSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • GESELLSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X